Poses Angelica Ross: 'Als schwarze Transfrau versucht jemand, mein Leben jeden Tag zu beenden.'

Fernsehen & Filme

Haar, Gesicht, Augenbraue, Haut, Schönheit, Lippe, Frisur, Kinn, Wange, Stirn,

Getty

Beim OprahMag.com Wir ermutigen unsere Leser, authentisch sie selbst zu sein. Wir gedenken also des Pride Month und des 50. Jahrestages des Stonewall-Unruhen mit Laut und stolz , eine Auswahl von Stimmen und Geschichten, die die Schönheit - und die anhaltenden Kämpfe - der LGBTQ-Community hervorheben. Hier Angelica Ross - die als Candy in der Hauptrolle spielt Die preisgekrönte Dramedy von FX Pose - schreibt über das Eintreten für die LGBTQ-Community.


Wir sind Mitte 2019 und egal wie Sie sich identifizieren, Amerika fühlt sich sicherlich nicht wie das Land der Freien. Als schwarze Transfrau über 35 zeigen Statistiken, dass etwas oder jemand versucht jeden Tag mein Leben zu beenden. Im Jahr 2018 wurden mindestens 26 Transgender-Menschen als tot gemeldet, und die Zahl der schwarzen Transgender-Frauen, die 2019 Gewalt ausgesetzt waren, steigt laut Menschenrechtskampagne .



Obwohl ich jetzt die Privilegien erlebe, die ein erfolgreicher Schauspieler im Fernsehen mit sich bringt, bin ich immer noch schwarz, ich bin immer noch eine Frau und ich bin immer noch trans. Alle diese Identifikatoren allein bringen mich in unmittelbare Gefahr - und wenn sie zusammengerechnet werden, ergeben sie ein Leben, in dem die Herausforderung kein Ende kennt.



Kein Name in den Straßenzitaten

Ich verstehe meine Verantwortung, nicht nur der Macht die Wahrheit zu sagen, sondern auch angesichts unnachgiebiger Unterdrückung und Gewalt ein Leben in Fülle zu führen. Ich verspüre die Dringlichkeit, meine Gedanken zu organisieren und meine Mission zu verfolgen, mehr Menschen zu befreien - bis wir alle frei sind.

Und doch verblasst all die Unterdrückung, die ich persönlich erlebt habe, im Vergleich zu dem, was einige meiner Transbrüder und -schwestern ertragen, von denen viele an der Schnittstelle verschiedener Identitäten leben. Sie sind trans- und hörgeschädigt oder sehbehindert. Trans- und Bewältigung von psychischen Gesundheitsproblemen; trans und mit HIV / AIDS leben; trans mit einer Geschichte der Inhaftierung; trans und in den USA als Einwanderer, die Asyl vor Gewalt und Transphobie in anderen Ländern suchen - eine Gruppe von Menschen, die jetzt der Gewalt von ICE ausgesetzt sind, die weiterhin besteht viele in gefährlicher, lebensbedrohlicher Haft.

Aus diesem Grund müssen wir mehr denn je auf Diskriminierung unserer Gemeinschaft achten.

Performance, Unterhaltung, Darstellende Kunst, Performancekunst, Event, Tänzer, Öffentliches Event, Musical, Bühne, Mode,

Angelica Ross als Candy und Hailie Sahar als Lulu.

Macall Polay / FX

Jeden Tag wird eine neue Geschichte veröffentlicht, die beweist, dass viele absichtlich verschwören, bekräftigen und mit Kräften zusammenarbeiten, die daran arbeiten, marginalisierten Gemeinschaften und insbesondere farbigen Transfrauen Schaden zuzufügen. Meiner Meinung nach weiße Vormachtstellung - Das ist auf dem Vormarsch - und alle seine Agenten sind gleichzeitig Feinde. Unterdrückungsakte rauben uns aus alles von der Möglichkeit, wirklich großartig zu sein, weil sie weiße Cisgender-Männer in einer Position absoluter Macht halten sollen.

Chaotische Schlagzeilen lassen viele von uns fassungslos werden. Wie kommt Präsident Donald Trump davon, Amerikaner so oft anzulügen? Ich denke, die Antwort ist einfach: Diese derzeitige Regierung kümmert sich zuerst um weiße Amerikaner - und meiner Meinung nach glauben diejenigen, die ihn ins Amt gewählt haben, dass Amerika von Anfang an großartig war. Aber für wen war Amerika großartig? Schwarze? Nein. Indianer und Ureinwohner? Keine Frauen? Nein, LGBTQ-Amerikaner? Nein. Dieses Land war historisch großartig für eine Gruppe: weiße Cisgender-Männer.

Also, was machen wir? Wir sprechen und ergreifen Maßnahmen.

Ich fühle mich nicht sicher - und viele Amerikaner auch nicht. Orte, die als Zuflucht betrachtet werden sollten, wie Schulen und Kirchen, sind jetzt Zielorte für unaufhörliche Gewalt. Anstelle einer Waffenreform bieten unsere gewählten Beamten Gedanken und Gebete an - zwei Dinge, die die Kinder von Sandy Hook oder das Leben der im Pulse Nightclub in Orlando Verlorenen nicht zurückbringen werden.

Erst kürzlich lief mir Schüttelfrost über den Rücken, als ich zusah Die Geschichte der Magd - was sich auf eine fiktive Gesellschaft, Gilead, stützt, die Frauen der körperlichen Autonomie beraubt - und Parallelen zwischen der Verschwörung und dem, was in den Vereinigten Staaten geschieht, zog. Allein in diesem Jahr eine Welle von Anti-Abtreibungsgesetzen In Staaten wie Alabama, Georgia und Kentucky, um nur einige zu nennen, wurden Gesetze verabschiedet, mit denen Frauen, die eine Abtreibung anstreben, und Ärzte, die auf Versorgung hoffen, bestraft werden sollen. Es schmerzt mich auch, dass in der Nähe der Grenze zwischen den USA und Mexiko Kinder (und Erwachsene) mit Migrationshintergrund wie Vieh behandelt werden. in Lagern eingepfercht für einfach existieren - ohne eigenes Verschulden.

Event, Spaß, Stemware, Weinglas, braunes Haar, Glas, Getränk, transparentes Material, Unterhaltung,

Hailie Sahar als Lulu und Angelica Ross als Candy.

Nicole Rivelli Fotografie

All dies bedeutet, dass niemand frei ist, insbesondere der am stärksten gefährdete unter uns: marginalisierte Menschen. Also, was machen wir? Wir sprechen uns aus und ergreifen Maßnahmen. Privileg ist Macht, und Macht ist ein Privileg, das mit Verantwortung verbunden ist. Ich entscheide mich, mein Privileg zu nutzen, um uns zu ermutigen, Schritte zu unternehmen, weil Untätigkeit ist der Grund, warum so viele Transfrauen - und wieder Menschen mit Hautfarbe - ohne Gerechtigkeit ermordet werden.

Erstens müssen wir mit Liebe antworten - eine Liebe, die möglicherweise über Ihr derzeitiges Verständnis hinausgeht und bei der Sie das Urteil und die Angst loslassen müssen. Ich habe gelernt, mit Absicht zu leben und zu versuchen, die Welt zu verändern, indem ich mich zuerst selbst verändere. Als Nichiren-Buddhist habe ich gelernt, 'Verantwortung' als 'Reaktionsfähigkeit' neu zu definieren.

Ich habe Eckhart Tolles Weisheitswörter abgenommen Eine neue Erde: Erwachen zu Ihrem Lebenszweck und 2020 Präsidentschaftskandidatin Marianne Williamsons Eine Rückkehr zur Liebe: Reflexionen über die Prinzipien von Ein Kurs in Wundern Zwei Dinge zu tun: Seien Sie mutig genug, um Veränderungen anzuregen und Wunder zu vollbringen - was Williamson sagt, sind Handlungen, die die Wahrnehmung von Angst zu Liebe verändern.

Ähnliche Beiträge

Warum Pose - eine der schwulsten Fernsehsendungen - so beliebt ist

Alles, was wir wissen Pose Staffel 2


RuPaul diskutiert neue Talkshow- und LGBTQ-Rechte

Jeder von uns hat die Kraft, Wunder zu vollbringen, unsere Sicht auf andere zu verändern und eine akzeptierende Mentalität anzupassen. Sie sehen, Fortschritt geschieht, wenn wir bewusst positive, inklusive Welligkeitseffekte fördern, die die Veränderung bewirken, die wir in der Welt sehen wollen.

Ich ermutige Sie, in Ihrem Zuhause, in Ihrem Schulbezirk, an Ihrem Arbeitsplatz und an Ihrem Ort der Anbetung zu beginnen. Werde ein Agent der Menschheit. Stellen Sie sicher, dass sich jeder, dem Sie begegnen, sicher, willkommen und frei fühlt.

Dr. Martin Luther King Jr. hat einmal die Worte von umschrieben Emma Lazarus , ein jüdisch-amerikanischer Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, der genau zusammenfasste, wie ich mich fühle: 'Niemand ist frei, bis wir alle frei sind.'


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Anzeige - Lesen Sie weiter unten