So erstellen Sie ein Schmetterlingsdisplay für Ostern

Feiertage

Ich bin Diane Brown (dbro), eine in Texas lebende Künstlerin und Illustratorin. Ich genieße alle Phasen des kreativen Prozesses. Genießen und kommentieren!

ein-ostern-bild-einen-schmetterling-erstellen

Unsere Kirche hat eine Gruppe, deren Aufgabe es ist, das Heiligtum für die Feiertage Weihnachten, Ostern und ihre Vorläuferzeiten Advent und Fastenzeit zu schmücken. Vor jeder Saison treffen wir uns und entwickeln ein Design, um diese Aufgabe zu erfüllen. Für dieses besondere Osterfest haben wir das Bild eines Schmetterlings gewählt, weil sein Lebenszyklus ein perfektes Symbol für das Leben, den Tod und die Auferstehung Jesu ist.



Unsere Kirche ist ein großes, modernes Design aus der Mitte des Jahrhunderts mit hohen Backsteinwänden und dunklen holzgetäfelten Wänden. Dieses Design bietet die perfekte Kulisse für große, farbenfrohe Dekorationen. Wenn Sie ein ähnliches Projekt erstellen möchten, können Sie das Bild so skalieren, dass es in Ihren Gottesdienstraum passt.

Dies ist die Zeichnung, auf der unsere Anzeige basiert.

Dies ist die Zeichnung, auf der unsere Anzeige basiert.

Produktion

Wir haben uns nicht nur für das Bild eines Schmetterlings entschieden, sondern auch entschieden, dass wir die alte Mosaikkunst in unserer Ausstellung nachahmen und zelebrieren wollten. Diese Kreation sollte an der Wand unserer Kirche hängen, daher konnten wir aufgrund des Gewichts offensichtlich kein echtes Mosaik erstellen.

Wählen Sie zuerst Ihre Materialien

Wir kamen auf die Idee, kleine Papierstückchen zu verwenden, um die Stein- oder Keramiksplitter zu ersetzen, die in einem Mosaik verwendet würden. Unser Plan war, die Papierschnipsel auf einen dunkel bemalten Schmetterling aus Pappe zu kleben. Der dunkle Karton, der das farbige Papier umgibt, würde dazu dienen, den Mörtel um die Mosaikstücke herum zu replizieren.

Dieser große Schmetterling wurde in Einzelteilen zusammengesetzt, um die Produktion und den Dekorationsprozess zu unterstützen.

Dieser große Schmetterling wurde in Einzelteilen zusammengesetzt, um die Produktion und den Dekorationsprozess zu unterstützen.

Da wir nur ein begrenztes Budget für die Erstellung unserer Displays haben, versuchen wir, kostengünstige (und wenn möglich) kostenlose Artikel zu verwenden. Wir haben uns entschieden, unseren Schmetterling aus Karton herzustellen. Unser Raum ist groß, also haben wir unseren Schmetterling entworfen, um eine Backsteinmauer zu füllen. Wir wussten, dass unser Mosaikthema arbeitsintensiv sein würde, also entschieden wir uns, nur einen großen Schmetterling zu erstellen.

Zeichnen und schneiden Sie die Formen

Während dieser Zeit hatten wir das Glück, einen Kirchenkollegen zu haben, der für eine Kartonherstellungsfirma arbeitete. Sie war in der Lage, unsere Basiszeichnung zu verwenden und die Teile des Schmetterlings in dem von uns gewünschten Maßstab zu erstellen. Dieser Schritt könnte ziemlich einfach durchgeführt werden, indem Sie die benötigten Formen auf den Karton zeichnen und sie mit einem Exacto-Messer ausschneiden.

Der Karton wurde mit einer dunkelgrau/schwarzen Acryl-Hausfarbe bemalt.

Der Karton wurde mit einer dunkelgrau/schwarzen Acryl-Hausfarbe bemalt.

ein-ostern-bild-einen-schmetterling-erstellen

Ordnen Sie Ihr Design

Nachdem die Schmetterlingskomponenten schwarz lackiert waren, konnten wir das Design für das „Mosaik“ auf den Karton bringen. Zu diesem Zweck haben wir die Schmetterlingsteile so angeordnet, wie sie beim Bau sein würden, um sicherzustellen, dass das Design richtig 'fließt' und das Design (mehr oder weniger) symmetrisch ist. Das Design wurde von Hand mit Kreide auf den Karton gezeichnet. Siehe Foto unten.

ein-ostern-bild-einen-schmetterling-erstellen

Sobald das Design auf die Pappstücke gezeichnet war, konnten sie die farbigen Papierstücke hinzufügen, um die Keramik- oder Steinfliesen in einem tatsächlichen Mosaik darzustellen. Diese Papierstücke wurden aus verschiedenen Papierfarben geschnitten und folgten ungefähr der unten gezeigten Farbstudie.

Dies ist die Farbstudie, mit der unsere Mitarbeiter a

Dies ist die Farbstudie, die verwendet wird, um unseren Arbeitern einen „Fahrplan“ zum Platzieren der Papierstücke zu geben.

Farbiges Papier wird auf die Kartonunterlage gelegt.

Farbiges Papier wird auf die Kartonunterlage gelegt.

Die Arbeit geht weiter!

Die Arbeit geht weiter!

Befestigen Sie die Papierkacheln

Die kleinen Papierstücke wurden einzeln mit weißem Papierkleber auf die Pappe geklebt. Wir verwendeten die Kreideumrisse, um uns bei der Platzierung der Papierkacheln zu leiten. Die meisten Papierstücke wurden in kleine Quadrate geschnitten, aber andere wurden in zufälligere Formen und Dreiecke geschnitten, um zu verschiedenen Bereichen des Designs zu passen.

Dies war ein mühsamer und zeitraubender Prozess, aber da mehrere von uns zusammenarbeiteten, war es nie beschwerlich. Unser Team findet diese Art der Arbeit angenehm. Da unsere Hände mit einem kreativen Projekt beschäftigt sind, führen wir großartige Gespräche über fast alles.

Wir fanden einige Stromkabelbinder in Limonengrün, die perfekt für die Antennen des Schmetterlings funktionierten – eine lustige, skurrile Note.

Wir fanden einige Stromkabelbinder in Limonengrün, die perfekt für die Antennen des Schmetterlings funktionierten – eine lustige, skurrile Note.

Beenden

Sobald alle Papierfliesen an Ort und Stelle waren, waren wir bereit, das letzte Stück zu konstruieren und aufzuhängen. Der Schmetterling war so groß, dass er in Einzelteilen aus unserer Werkstatt transportiert werden musste.

Setzen Sie die ganze Schöpfung zusammen

Wir bauten den Schmetterling, indem wir die Teile entlang der Fugen auf der Rückseite mit starkem Klebeband zusammenklebten. Ösen wurden durch zwei Pappstücke getrieben und an der Rückseite des Schmetterlings etwa in der Mitte entlang der Oberseite seiner Flügel befestigt. Der Schmetterling wurde mit Draht an den Ösen an der Decke aufgehängt und in einem flotten Winkel aufgestellt. Das Gesamtbild wurde vervollständigt, indem Buchstaben mit der Aufschrift „Rejoice!“ aufgeklebt wurden. an die Mauer neben dem Schmetterling. Die endgültige Anzeige ist unten dargestellt.

ein-ostern-bild-einen-schmetterling-erstellen

Abschließende Gedanken

Dieses Projekt war eine so lohnende Erfahrung! Unser Team hat es wirklich genossen, diesen Schmetterling herzustellen, und wir glauben, dass die Gemeinde dieses schöne, lebendige Echo der Osterfreude zu schätzen wusste. Wenn Sie dieser Artikel dazu inspiriert, ein ähnliches Projekt für Ihre Kirche auszuprobieren, würde ich Ihnen raten, sich frühzeitig damit zu beschäftigen! Für die Fertigstellung dieses Displays benötigte unser Team etwa 6 Wochen. Natürlich können Sie möglicherweise einige Abkürzungen entwickeln oder ein kleineres Design verwenden. Wie dem auch sei, ich hoffe, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat und dass Sie in Zukunft ein ähnliches Projekt für Ihr Gotteshaus in Betracht ziehen.

Eine Beschreibung des Denkprozesses hinter jeder unserer Ausstellungen wird immer im Gemeindeblatt veröffentlicht. Folgendes sagen wir zu diesem Display.

Dieses Osterdisplay ist von der alten Mosaikkunst inspiriert, bei der zerbrochene Keramik- und Glasstücke und andere kleine Gegenstände in einen aushärtenden Boden eingebettet werden. Diese kleinen Bits werden verwendet, um ein Bild zu bilden. Dieser Prozess könnte als frühes Beispiel für Recycling und Wiederverwendung angesehen werden, sowie als passende Metapher für unsere Fasten-/Ostererfahrung – die Erlösung unserer zerbrochenen Welt.

Unser Schmetterling besteht aus Hunderten von kleinen Stücken farbigen Papiers, die so gestaltet und angeordnet sind, dass sie ein ansprechendes Display ergeben. Der Schmetterling selbst ist ein Symbol für Wiedergeburt und Auferstehung.

Wie immer werden unsere Dekorationen als Geschenk der Liebe an unsere Gemeinde und Freunde angeboten und als Spiegelbild unserer kollektiven Freude über die Auferstehung unseres Herrn! Frohe Ostern wünscht das Liturgical Arts Team der Trinity Lutheran Church.

Fragen & Antworten

Frage: Welche Endmaße hatte der Schmetterling?

Antworten: Weißt du, ich erinnere mich nicht an die genauen Abmessungen, aber der Schmetterling hatte eine Flügelspannweite von ungefähr 8 Fuß. Der Schmetterling wurde in Einzelteilen hergestellt und zusammengesetzt, kurz bevor er im Heiligtum aufgehängt wurde. Ich hoffe, diese Informationen helfen. Wenn Sie genauere Informationen benötigen, kann ich meine Unterlagen durchsehen und Ihnen die tatsächlichen Maße geben.

Frage: Das ist ein wunderschöner Schmetterling! Können Sie mir sagen, welche Art von Papier Sie verwendet haben, um die hellen, lebendigen Farben zu erhalten? Ist es farbiges Kopierpapier, wie Sie es in einem Bürobedarfsgeschäft finden würden?

Antworten: Ja, wir haben diese leuchtenden Kopierpapierfarben verwendet. Wir haben auch andere Papiersorten verwendet, um die gewünschten Farben zu erhalten. Jedes leichte Papier eignet sich für eine Anwendung wie diese. Wenn das Papier zu schwer ist, haftet es möglicherweise nicht am Untergrund.