Erstellen eines gruseligen verrückten Wissenschaftslabors

Feiertage

Candace hat ein breites Spektrum an Interessen, die ihren Kopf mit seltsamen Fakten wie experimentellem Kochen, Spielen und verrückter Wissenschaft füllen.

Skelebones, der Skelett-Klavierspieler, ist bei Kindern immer ein Hit.

Skelebones, der Skelett-Klavierspieler, ist bei Kindern immer ein Hit.

Nicht das übliche Süßes oder Saures

Wenn Sie eine Halloween-Party veranstalten, eine verrückte Geburtstagsparty zum Thema Wissenschaft, wenn Sie in einer Schule arbeiten, Kinder haben oder eine neue Wohnzimmerdekoration wünschen, habe ich einige lustige Ideen für Sie.



Geben Sie der Sommersonne die Schuld, die mein Gehirn verwirrt, aber ich habe einen verrückten Plan, meinen Vorgarten dieses Jahr zu einem Hotspot für Süßes oder Saures zu machen.

In den letzten Jahren wusste ich nicht, was ich an Halloween mit mir anfangen sollte. Ich bin viel zu alt, um von Tür zu Tür zu gehen, ohne als verrückt zu gelten, und ich habe keine Kinder, die ich stellvertretend durchleben müsste. Auf der anderen Seite der Tür zu stehen und Süßigkeiten zu verteilen, war ungefähr zwei oder drei Jahre lang angenehm, aber dann fing es an, mich zu treffen, ich habe nichts aus diesem Urlaub. Also habe ich dieses Jahr beschlossen, aus dem üblichen Trott der Süßes-oder-Saures-Verteilung von Süßigkeiten auszusteigen. Ich habe einen Plan formuliert, um meinen Vorgarten in ein gruseliges Labor zur Unterhaltung von Möchtegern-Trick-or-Treaters zu verwandeln (fügen Sie hier wahnsinniges Gelächter ein).

Erstellen der Szene

Es ist bekannt, dass verrückte Wissenschaftler eine Umgebung voller undurchdringlicher Sümpfe, unheimlicher Höhlen und anderer tückischer und perfider Hindernisse bevorzugen, die die Entdeckung ihrer heimlichen und seltsamen Höhlen verhindern.

Um diese Umgebung zu schaffen, habe ich einige Tipps, um einen ansonsten durchschnittlichen Vorstadthof in einen Ort zu verwandeln, an dem ein verrückter Wissenschaftler vielleicht abhängen möchte.

Experimentaufbau mit gruseligen Fischen.

Experimentaufbau mit gruseligen Fischen.

Die Labor

Ich weiß nicht, ob Sie in letzter Zeit Preisvergleiche für Becher und Flaschen durchgeführt haben, aber ich sage Ihnen nur, dass sie ein ziemliches Loch in Ihrer Brieftasche hinterlassen können. Wenn Sie zufällig ein unbegrenztes Budget haben, können Sie jederzeit einen riesigen Chemiebaukasten bestellen. Wenn Sie wie ich nicht ein paar C-Noten auf Halloween-Dekorationen fallen lassen können, gibt es andere Möglichkeiten, ein Labor in Szene zu setzen, ohne sich in eine Finanzkrise zu stürzen.

Vasen und normale Flaschen können als Laborgeräte durchgehen. Ebenso viele Standard-Küchenartikel wie Messbecher, Timer, Thermometer, Rühr- und Mixgeräte. Durchsuchen Sie einfach Ihr Haus nach allem, was zum Mischen von Tränken oder Gebräuen verwendet werden könnte.

Einige Laborartikel können relativ günstig erworben werden. Dollar-Läden oder Second-Hand-Läden haben oft Schätze. Ich habe in Fläschchen verpackten Weihrauch in einem Ein-Dollar-Laden in meiner Gegend gefunden. Ich warf die Räucherkegel beiseite (Sie könnten sie verwenden, wenn Sie möchten) und hatte Fläschchen für verrückte Wissenschaftler für praktisch nichts.

Eine weitere gute Quelle für Labormaterial sind Spielzeugfachgeschäfte. Sie haben normalerweise viele wissenschaftliche Geräte. Ich fand Pipetten und Petrischalen als Kleingeld.

Die Sanitärversorgungsabteilung von Baumärkten kann voll von nützlichen Artikeln sein. Sie tragen normalerweise Kunststoffschläuche, die von Becher zu Becher gewickelt, gedehnt und aufgewickelt werden können.

Lebensmittelfarbe ist eine einfache und effektive Möglichkeit, Flaschen so aussehen zu lassen, als ob sie eine abscheuliche, giftige Chemikalie enthalten, die Zehennägel schmelzen würde. Holen Sie sich eine Schachtel Lebensmittelfarbe, mischen Sie verschiedene Farbtöne mit Wasser und gießen Sie sie in Becher oder Reagenzgläser. Es sieht wirklich cool aus und ist sicher und billig.

Mit etwas selektivem Sammeln und Einkaufen ist ein spuktakuläres Labor sehr gut machbar.

Der Sumpf

Der Schlüssel zu Sümpfen besteht darin, ein schleimiges, matschiges, schlammiges Durcheinander zu schaffen, ohne die Halloween-Kostüme von irgendjemandem zu ruinieren. Es ist schwer, sich auf Experimente zu konzentrieren, wenn wütende Mobs verärgerter Eltern deine Tür einschlagen, weil du ihre schönen Prinzessinnen in ein Schlammmonster verwandelt hast. Aussehen und Haptik sind also viel wichtiger, als dass der Boden matschig ist.

Nehmen Sie ein Kinderschwimmbecken, das normalerweise um Halloween herum freigegeben wird, und fügen Sie ein wenig Wasser hinzu. Versuchen Sie, ein flaches Planschbecken zu finden, oder füllen Sie dasjenige, das Sie haben, nur knapp aus.

Als nächstes decken Sie den Pool mit großen Müllsäcken oder einer Plane oder einer Art Plastikmaterial ab. Schwarz, Dunkelbraun oder Dunkelgrün geben das beste sumpfige Aussehen.

Fügen Sie einige gefälschte Käfer und Farne oder andere sumpfig aussehende Requisiten hinzu und schwupps, Sie haben einen sofortigen Sumpf. Wenn Leute darüber gehen, wird es sich unter ihnen matschig und matschig anfühlen. Es funktioniert hervorragend, besonders nachts im Dunkeln, wo niemand sehen kann, was es wirklich ist.

Die Höhle

Ich habe das Glück, in einer Kindertagesstätte zu arbeiten, sodass ich Zugang zu Spielgeräten habe. Ich nahm den Rutschenteil von unserer Ausrüstung, bedeckte ihn mit dunklem Material und baute sofort eine Höhle, durch die die Kinder kriechen und sie erkunden konnten.

Eine andere Möglichkeit, eine Höhle zu bauen, besteht darin, eine Plane oder Müllsäcke zu nehmen und sie über etwas zu drapieren. Seien Sie kreativ. Binden Sie es und hängen Sie es zwischen zwei Bäume oder über Ihre Veranda. Denken Sie daran, als Sie ein Kind waren und eine Decke über einen Tisch gelegt haben, um sofort ein Zelt zu bauen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Projekt für Kinder ist. Kinder haben eine große Fantasie. Geben Sie ein paar kontextbezogene Hinweise wie falsche Fledermäuse, die am Dach der Höhle befestigt sind, und ihre Vorstellungskraft wird mit der Idee laufen.

Voller gruseliger Einkaufswagen mit alltäglichen Haushaltsgegenständen.

Voller gruseliger Einkaufswagen mit alltäglichen Haushaltsgegenständen.

So erstellen Sie eine unheimliche Umgebung

  • Nebelmaschine: Eins kaufen, eins mieten, eins leihen. Sobald dieser Nebel auftaucht, haben Sie sofort eine gruselige Umgebung.
  • Soundeffekte: CDs mit Soundeffekten sind in der Regel recht günstig und ab Ende September weit verbreitet. Wenn Sie eines davon im Hintergrund spielen, entsteht ein authentisches Gefühl. Sie können auch Playlists auf YouTube finden.
  • Trockeneis: Verwenden Sie Trockeneis, um noch mehr Nebel zu erzeugen und dieses unheimliche Gefühl zu verstärken. Es ist in vielen Lebensmittelgeschäften erhältlich, besonders um Halloween herum. Es ist sicher zu trinken, nur schädlich, wenn es in direkten Kontakt mit der Haut kommt. Lassen Sie es in Punschschalen, in die Tassen Ihrer Gäste, in Becher und Flaschen fallen, wo immer ein gruseliger Nebel nützlich wäre. Der beste Rat für Getränke ist, einen Würfel in den Boden zu geben und dann normales Eis darauf zu geben. Nebel wird aus dem Glas steigen, wenn der Gast daran nippt, und Ihre Gäste werden sich nicht die Lippen verbrennen. Das ist alles nur Spaß, und um die Gäste nicht wirklich zu verletzen, hoffe ich.
  • Dunkle Dekorationen: Verwenden Sie dunkles Material für alles. Schwarz ist Gothic. ‘Nuff sagte. Zerrissenes Tuch ist auch eine gute Ergänzung. Der Kauf großer schwarzer Müllsäcke ist eine weitere gute Idee. Zerkleinern Sie sie und hängen Sie sie an Decken, Regale, Pflanzen und überall dort auf, wo ein wenig Gruseligkeit nötig ist. Breiten Sie sie unter Ihrem Labor aus, um einen zusätzlichen Hauch von Unheimlichkeit zu verleihen.
  • Hintergrundgeschichte: Die Geschichte, die ich zu meinem gruseligen Labor erfunden habe, ist, dass es sich in der viktorianischen Villa von Dr. Wienerschnitzel befindet, einem Arzt, der verrückt wurde, als er versuchte, einen Robotermenschen zu erschaffen. Ja, es ist eine eklatante Mary Shelley-Fälschung, aber wer hat schon Zeit, seine eigene Monstergeschichte zu erfinden?

Verrückte Laborkreationen

Verführen und stimulieren Sie die Sinne Ihrer Gäste oder Ihres Publikums. Diese verrückte Wissenschaft kitzelt die Nase, verzaubert die Augen, interessiert die Ohren, widert die Finger an und zwingt die Zunge.

Gruselige, blubbernde Zubereitung aus Natron, Zitronensaft, grüner Lebensmittelfarbe und Trockeneis.

Gruselige, blubbernde Zubereitung aus Natron, Zitronensaft, grüner Lebensmittelfarbe und Trockeneis.

Explosionen und Fizzies

Um eine chemische Reaktion zu erzeugen, die cool aussieht, ohne tatsächlich Raketenwissenschaft zu sein, habe ich vier Wörter für Sie. Backpulver und Essig. Sie können sie verwenden, um Vulkane zu bauen. Oder Sie können sie in einer Tasse mischen und ein paar Rosinen hineingeben. Die Rosinen sehen aus, als würden sie tanzen.

Wenn Sie ein sprudelndes Gebräu möchten, mischen Sie einfach Backpulver mit Zitronensaft. Eine weitere Sprudelexplosion kann mit Mentos und 2-Liter-Flaschen Soda erzeugt werden. Vorsichtig sein. Dieser verursacht einen massiven, chaotischen Ausbruch.

Sie können auch die Farbe des Feuers ändern, indem Sie ihm bestimmte Chemikalien hinzufügen. Für gelbes Feuer Kochsalz hinzufügen. Für Violett leichtes Salz (Kaliumchlorid) hinzufügen. Fügen Sie für Weiß Bittersalz hinzu.

Rumpeln und Knarren

Eine Donnerröhre bringt die Kraft des Donners in Ihre Handfläche. Es ist ein Kunststoffrohr mit einer daran befestigten Metallfeder. Wenn Sie es schütteln, vibriert die Feder gegen den Kunststoff und verursacht ein donnerartiges Geräusch.

Mit einem Latexballon und einer Sechskantmutter kann ein fürchterliches Schreigeräusch erzeugt werden. Bevor der Ballon aufgeblasen wird, setzen Sie die Sechskantmutter hinein. Blasen Sie den Luftballon auf und binden Sie ihn zu. Wirbeln Sie den Ballon herum, damit die Sechskantmutter darin herumrollt. Beim Rollen hört es sich an wie Schreien.

Gruseliger Laborwagen mit Schnüffelfläschchen, die zufällig starke Gerüche haben.

Gruseliger Laborwagen mit Schnüffelfläschchen, die zufällig starke Gerüche haben.

Ekelhaft und stinkend

Eine sehr einfache Möglichkeit, Ihrem verrückten Labor eine duftende Ergänzung zu verleihen, besteht darin, Schnüffelflaschen herzustellen. Alles, was man braucht, ist eine Flasche mit einer stark riechenden Substanz darin. Der Behälter kann so einfach wie eine leere Wasserflasche oder so kunstvoll wie eine Glastrankflasche sein. Geben Sie etwas hinein, das einen starken Geruch hat, wie Knoblauch, Essig, Parfüm oder Gewürze. Tränken Sie für Flüssigkeiten einen Wattebausch mit der Substanz und lassen Sie den Wattebausch dann in die Flasche fallen. Fügen Sie nichts Giftiges oder mit giftigen Dämpfen hinzu.

Schleim ist eine weitere grobe, aber angemessene Ergänzung für jedes gruselige Labor. Sie können es mit Maisstärke und Wasser machen. Nehmen Sie etwa eine Tasse Maisstärke und eine halbe Tasse warmes Wasser. Fügen Sie Lebensmittelfarbe hinzu, um den überaus wichtigen ästhetischen Reiz zu erzielen. Mischen, bis der Schleim die gewünschte Konsistenz hat.

Schleim machen

Körperteilfabrik

Verrückte Labore müssen mindestens drei Ersatzkörperteile herumliegen haben. Hier sind einige Auswahlmöglichkeiten:

  • Gehirne: Um Gehirne herzustellen, kaufen Sie entweder eine Gehirnform oder formen Sie selbst eine. Wenn es angeschaut und nicht angefasst werden soll, hat rohes Hamburgerfleisch ein zerebrales Aussehen. Formen Sie es auf die gewünschte Größe und drehen Sie ein Glas um. Legen Sie ein LED-Kürbislicht, das violett, blau oder in einer anderen seltsamen Farbe ist, unter oder hinter das Gehirn. Es wird aussehen, als wäre das Gehirn in einer Art Maschine. Wenn das Gehirn berührt wird, können Sie eines aus zerdrückten Kartoffelflocken, Sand und Wasser machen. Die Zutaten werden in einem Ziploc-Beutel gemischt und haben das gleiche Gewicht wie ein echtes menschliches Gehirn. Mmm Gehirne.
  • Innereien: Ramen-Nudeln mit grüner Lebensmittelfarbe und verknüpften Würstchen machen große Eingeweide.
  • Knochen: Knochenreste vom Abendessen können gereinigt und dann für einen gruseligen Effekt in Ihrem Labor gebleicht werden. Sie haben den zusätzlichen Vorteil, echte Knochen zu sein!
  • Halloween-F eely-Boxen: Diese gruseligen und ekligen Kisten sind eine großartige Idee. Nimm einen Schuhkarton oder eine Schachtel ungefähr dieser Größe und schneide an einem Ende ein Loch. Die Schachtel zu bemalen oder zu dekorieren ist eine nette Geste. Legen Sie dann etwas hinein, das sich wie ein Körperteil anfühlt. Geschälte Trauben passen zu Augäpfeln, Mehltortillas zu Haut, gekochte Nudeln zu Adern, ein nasser Schwamm oder gekochter Blumenkohl zu Gehirn, Karottenstifte zu Fingern, nasser Schwamm zu Kot, zerbröselte Kartoffelchips zu Schorf, geschälte Tomate zu Herz und Kürbiskerne für Fingernägel. Das Schleimrezept von oben funktioniert für Rotz. Nehmen Sie eine große Schüssel und mischen Sie einige Taschentücher mit der Rotze für ein böses Spektakel.
Halloween Feely Boxen. Ekelhafter Scheißkacke, hergestellt aus einem Schwamm, der in die richtige Form geschnitten und in Schokoladenpudding getaucht wurde.

Halloween Feely Boxen.

1/2 Verrückter Wissenschaftler, der Experimente für Süßes oder Saures durchführt.

Verrückter Wissenschaftler, der Experimente für Süßes oder Saures durchführt.

Verrückte Wissenschaftler-Kleidung

  • Laborkittel: Ein weißer Laborkittel ist ideal – am besten knielang. Wenn es schmutzig, blutig, zerrissen oder verbrannt aussieht, wirkt es authentischer. Stecken Sie einen Taschenschutz für einen zusätzlichen Hauch von Geekiness hinein. Es geht um die Details.
  • Schutzanzug: Ein Schutzanzug würde auch funktionieren. Ein weißer, schwarzer oder silberner Saunaanzug kann als solcher durchgehen. Überprüfen Sie die Fitnessabteilung von Kaufhäusern. Vielleicht verlieren Sie während der Party auch ein paar Pfunde.
  • Frisur: Haare sollten verrückt sein. Wenn Ihre Haare zu Berge stehen können, als ob Sie gerade Ihren Finger in eine Lampenfassung gesteckt hätten, dann sind Sie startklar. Wenn nicht, suchen Sie nach einer verrückten, unordentlichen Perücke.
  • Handschuhe: Handschuhe sind bei den verrückten Wissenschaftlern hochmodisch. Gummihandschuhe funktionieren. Streben Sie eine Ellbogenlänge an. Schweißhandschuhe sind eine weitere ausgezeichnete Wahl. Sie werden ein Dr. Horrible-Flair verleihen.
  • Brillen: Schutzbrillen sind ein Muss. Schweißerbrillen haben das gewisse Etwas, besonders solche mit hochklappbaren Gläsern. Schweißhelme und -hauben sind weitere Optionen, je nachdem, welche Art von verrücktem Wissenschaftler Sie sein möchten. An einer einfachen Schutzbrille ist jedoch nichts auszusetzen.
  • Masken: Atemschutz- und Staubmasken sehen besonders gruselig aus.
  • Schuhwerk: Gummistiefel runden den Look ab, obwohl schwarze Anzugschuhe eine weitere Option sind, die funktioniert.
  • Assistent: Versuchen Sie, einen Ihrer Freunde dazu zu bringen, die Rolle des buckligen Laborassistenten zu spielen. Stecken Sie ein Wurfkissen in den Rücken ihres Hemdes. Sagen Sie Ihrem Assistenten, er soll üben, ein Bein herumzuziehen, und schwupps, der verrückte Labor-Look ist komplett.

Was Sie betrifft, verrückter Wissenschaftler, üben Sie Ihr wahnsinniges Lachen, während Sie planen, die Welt zu erobern!

Riesige Kekse sind immer eine gute Option, anstatt einen Kuchen für eine Halloween-Party zu backen, nicht für Süßes oder Saures.

Riesige Kekse sind immer eine gute Option, anstatt einen Kuchen für eine Halloween-Party zu backen, nicht für Süßes oder Saures.

Trockeneis-Zubereitungen

  • Getränke mit Trockeneis zubereiten
    Die Verwendung von Trockeneis zur Herstellung von Getränken ist einfach und unterhaltsam. Sie können Trockeneis verwenden, um Root Beer, Limonaden, gruselige Bowlen und mysteriöse Nebelgetränke herzustellen.

Experiment-Ressourcen