Kann 'Bitch' liebevoll verwendet werden? Meghan McCain und Joy Behar von The View denken so

Unterhaltung

Blond, Lächeln, Hals,

Getty Images
  • Nach einem hitzigen Streit über die Aussicht, Meghan McCain nannte ihre Co-Moderatorin Joy Behar eine 'Schlampe'.
  • McCain erklärt dass sie und Behar sich die ganze Zeit Hündin nennen, was zu einer Debatte darüber führt, ob 'Hündin' eine sein kann oder nicht Laufzeit der Zärtlichkeit .

Sprache ist eines dieser subjektiven Dinge, bei denen das Wort selbst oft weniger wichtig ist als die Art und Weise, wie es gesprochen wird und wer es sagt. Zum Beispiel kann das Nennen einer Frau 'nett' entweder bedeuten, dass sie so unterwürfig Vanille ist, dass Sie sich alle Mühe geben, um nicht mit ihr im Aufzug zu fahren, oder es kann auch darauf hindeuten, dass sie höflich und liebenswürdig ist. Aber wenn mit einem Achselzucken gesagt, ist es tatsächlich nicht ein Kompliment.

Gleiches gilt für 'Hündin'. Es gibt Badass Hündin und Basic Hündin und alle meine Hündinnen und Beatch und Swish, Swish Bish und ... nun, du verstehst, worum es geht. Alle diese ehemals abwertenden Begriffe erleben eine gewisse Renaissance und werden von Leuten zurückgefordert, die das Wort als eines der Zärtlichkeiten ansehen, wenn sie mit dieser Absicht verwendet werden.



'Hündin' stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert und war historisch gesehen ein verdammtes Wort BBC . Heute definiert Merriam Webster es als 'schwierige Sache' oder als 'Missbrauch oder Herabsetzung von Frauen'. Aber in unserem modernen Lexikon ist das Konnotation neigt dazu, mehr als die Bezeichnung . Zumindest Meghan McCain und Joy Behar sagte nach einem Flair auf Das Aussicht .



Wer ist Cate Blanchett auch verheiratet
Ähnliche Beiträge

28 LGBTQ-Begriffe, die Sie 2019 kennen müssen


Der Ursprung von 40 populären Slang-Wörtern

Wenn Sie jemals die Talkshow gesehen haben, sollte es Sie nicht überraschen, dass die beiden Damen dazu neigen, ein wenig, ähm, hitzig zu werden - besonders in Bezug auf unser Staatsoberhaupt.

Als die beiden in der Folge vom Mittwoch ihre Witze austauschten, bellte McCain (34) Behar (76): „Fühl dich nicht schlecht für mich, Schlampe“. Das erstaunte Publikum schnappte nach Luft und führte Whoopi Goldberg nach der Werbepause dazu, zu erklären: „Manchmal wissen wir, dass wir es bekommen temperamentvoll in dieser Show. Wir haben die ganze Zeit Schlampe gesagt und dann hat sich einer der Leute, die hier waren, aufgeregt und jetzt hat sich die Schlampe eingeschlichen. Sie sind gut mit Schlampe! '

wie man gemischte Signale an einen Mann sendet

„Oh, Joy und ich nennen uns die ganze Zeit eine Schlampe“, fügte McCain lachend hinzu und erklärte: „Also habe ich ein Buch mit dem Titel geschrieben Amerika, du sexy Schlampe . Ich liebe das Wort Hündin. Joy und ich schreiben uns eine Schlampe. Ich weiß, dass du dich damit wohl fühlst, sie weiß, dass ich mich damit wohl fühle. '

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Also, da hast du es. Cleary, McCain und Behar haben das Verständnis, dass Sprache das ist, was Sie daraus machen - und in diesem Fall sind sie in Bezug auf den Begriff nicht wertvoll oder starr. Zum Spaß habe ich das Redaktionsteam von OprahMag.com befragt, und 75 Prozent von ihnen fühlen sich ähnlich und geben zu, dass sie mit Freunden manchmal einen Austausch wie 'Yaaas, Schlampe!' aber stimmen Sie zu, dass das Wort, wenn es negativ verwendet wird, sehr verletzend sein kann.

Wie soll ich sagen, ich möchte Sex mit dir haben?

Zum einen ist es mir unangenehm, es zu sagen, aber mir geht es gut Hören es - obwohl es nur um Intonation und Modulation geht. Wenn mein Mann mich zum Beispiel als Rückschlag eine Schlampe nennt, werde ich ihn abholen, weil ich weiß, dass er meint, ich sei unangenehm oder irrational Frau. Und in Das In diesem Fall finde ich, dass das Wort eine faule, geschlechtsspezifische Art zu artikulieren ist, dass Sie mit den Handlungen von jemandem nicht einverstanden sind. Persönlich bevorzuge ich Ruck oder Arsch. Zumindest sind diese nicht speziell für Mädchen gedacht. (Oder sag einfach, ich bin ein 'd * ck', was im Gegensatz zu 'bitch' niemals mit schrill oder hormonell verwechselt wird!)

Wenn jedoch mein bester Freund oder eine Gruppe von seltsamen Freunden 'Happy Friday, Schlampe!' Ausruft - oder wenn Britney Spears sagt mir, ich soll 'werk, bitch' - Dann werde ich eine Hündin sein, und ich werde in der Tat einen schönen Freitag haben.

Wie macht Sie Lust auf das Wort? Lassen Sie Ihre Kommentare unten, Hündinnen. (Meine Güte, das fühlte sich unnatürlich an.)


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten