Alle Führer, die bei den Zwischenwahlen 2018 Geschichte geschrieben haben

Dein Bestes Leben

US-POLITIK-ABSTIMMUNG KEREM YUCELGetty Images

Schlicht und einfach: Die Zwischenwahlen 2018 waren historisch. Mehr als 400 Frauen kandidierten für ein politisches Amt und 22 LGBTQ-Kandidaten kandidierten speziell für Haussitze. Diese Zunahme von Frauen, Minderheiten und Erstkandidaten, die auf Landes- und Bundesebene um Führungsrollen kämpfen, spiegelt die vielfältige Bevölkerung des Landes wider. Hier ein Blick auf einige der historischen Neuheiten - und auf die bemerkenswerten Gewinne, auf die wir uns freuen.

Galerie ansehen 24Fotos Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms NBC NewsWireGetty Images Alexandria Ocasio-Cortez

Alexandria Ocasio-Cortez wurde im Alter von 29 Jahren die jüngste Frau, die in den 14. Kongressbezirk von New York gewählt wurde. Die erstmalige Kandidatin und gebürtige Bronx-Amerikanerin puertoricanischer Abstammung leitet eine neue progressive Welle ein, die um ihre Aufrechterhaltung kämpft ein ' Agenda der Arbeiterklasse . '

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Ayanna Pressley / Sie Ayanna Pressley

Die 44-jährige ehemalige Stadträtin von Boston ist die erste schwarze Frau, die gewählt wurde, um Massachusetts im Kongress zu vertreten. Ocasio-Cortez, eine Unterstützerin von Pressley, bezeichnete sie als ihre ' Schwester im Dienst 'während der Vorwahlen.



Alle Wege, auf denen Amerika mittelfristig Geschichte geschrieben hat 2018 @ilhanmn VerifiziertInstagram Ilhan Omar

Die 36-Jährige ist eine von zwei muslimischen Frauen, die in den Kongress gewählt wurden und sich der Nummer sieben auf dieser Liste, Rashida Tlaib, anschließen. Omar war zuvor die erste somalisch-amerikanische Gesetzgeberin des Landes, aber nach der Halbzeit am Dienstag wird sie die erste farbige Frau, die in Minnesota gewählt wird.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Presley AnnGetty Images Katie Hill

Die 31-jährige offen bisexuelle Frau setzt sich für die LGBTQ-Community ein und wurde in den Kongress in Kalifornien gewählt. Besser noch, sie setzte sich ab Anti-Homosexuell Rechte Republikaner Amtsinhaber Steve Knight.

Alle Wege, auf denen Amerika Geschichte geschrieben hat Charlie RiedelAP Sharice Davids

Wir danken der Kansas-Demokratin Sharice Davids dafür, dass sie bei den Wahlen am Dienstag einen historisch roten Staat blau gefärbt hat. Der 38-Jährige ehemaliger Mixed Martial Arts (MMA) Kämpfer ist eine der ersten Kongressabgeordneten der amerikanischen Ureinwohner, die andere ist Debra Haaland (siehe: # 15). Davids ist nicht nur Mitglied der Ho-Chunk Nation, sondern auch das erste lesbische Mitglied des Kongresses in Kansas.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Polis für Colorado Jared Polis

Der 43-jährige Demokrat und ehemalige US-Repräsentant ist der erste offen schwule Gouverneur in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Er wird als Colorados nächster Anführer dienen.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Rashida für den Kongress Rashida Tlaib

In Michigan wurde die 42-jährige Rashida Tlaib als erste muslimische Frau in den US-Kongress gewählt. Zu ihr gesellt sich Ilhan Omar aus Minnesota, die ebenfalls eine farbige Muslimin ist.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Paul Archuleta / FilmMagicGetty Images Kyrsten Kino

Kyrsten Sinema Arizonas erste Frau wird nicht nur in den US-Senat gewählt, sondern die 42-Jährige ist auch die erster offen bisexueller Senatskandidat . Es steht jedoch noch nicht fest, ob sie diesen Titel offiziell im Senat gewinnen wird, wenn man bedenkt, dass das Rennen in Arizona noch nicht abgeschlossen ist zu nah um anzurufen .

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Benjamin LowyGetty Images Stacey Abrams

Mit Oprah an ihrer Seite kämpft die 44-jährige Abrams weiter für jede zu zählende Stimme in ihrem Heimatstaat Georgia. Wenn die Chancen zu ihren Gunsten stehen, ist die frühere Minoritätsführerin des Hauses bereit, die erste schwarze Gouverneurin des Landes zu werden.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Charles KrupaAP Chris Pappas

New Hampshires erstes offen schwules Mitglied des Kongresses ist der 38-jährige Demokrat Chris Pappas. Er schlug den Republikaner Eddie Edwards im 1. Kongressbezirk aus.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Michael KovacGetty Images Andrew Gillum

Obwohl er am Dienstag dem republikanischen Gegner Ron DeSantis für Floridas Rennen um den Gouverneur zugestanden hat, wird der 39-jährige Andrew Gillum als erster schwarzer Gouverneurskandidat des Bundesstaates gefeiert.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Rhonisha Franklin Lauren Underwood

Im Alter von 31 Jahren wurde Lauren Underwood eine der jüngsten schwarzen Frauen, die für den Kongress kandidierten. Die ehemalige Krankenschwester wurde von politischen Schwergewichten wie dem ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden und unterstützt Präsident Barack Obama . Nach dem Sieg am Dienstag ist sie die erste Schwarze, die den 14. Bezirk von Illinois gewinnt.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms NBC NewsWireGetty Images Marsha Blackburn

Die 66-jährige Marsha Blackburn ist die erste gewählte Senatorin in Tennessee.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Bill Clark / CQ Appell Michelle Lujan Grisham

Die 59-jährige Michelle Lujan Grisham ist die erste demokratische Gouverneurin von Latina im Bundesstaat New Mexico. Der New Mexican der 12. Generation war von 2013 bis 2018 im US-Repräsentantenhaus tätig.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Michael S. Anaya-Gorman Deb Haaland

Deb Haaland, die 57-jährige Demokratin aus New Mexico und Mitglied des Stammes der Pueblo of Laguna, verdient die gleiche Auszeichnung wie Sharice Davids, als sie eine der ersten Kongressfrauen der amerikanischen Ureinwohner wurde.

Alle Wege, die Amerika zur Geschichte gemacht haben 2018 Midterms Kristen Norman Abby Finkenauer

Mit 29 Jahren ist Abby Finkenauer eine der jüngsten Personen, die im US-Repräsentantenhaus tätig sind, nachdem sie als erste Frau gewählt wurde, um Iowas 1. Kongressbezirk zu vertreten.

Alle Wege, auf denen Amerika Geschichte schrieb 2108 Midterms Jahana Hayes für den US-KongressFacebook Jahana Hayes

Jahana Hayes ist die erste schwarze Frau, die Connecticut im Kongress vertritt. Die 45-jährige ehemalige Lehrerin schließt sich der demokratischen Kollegin Ayanna Pressley (Nr. 2 auf unserer Liste) als erste farbige Frau aus Neuengland an, die im Haus dient.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Pionierpresse / Liam James Doyle Angie Craig

Als Teil des Populisten Regenbogenwelle 'Angie Craig ist die erste offen lesbische Mutter aus dem 2. Bezirk von Minnesota in den Kongress gewählt. Der 46-Jährige schaffte es, den republikanischen Amtsinhaber Jason Lewis abzusetzen, für den er zuvor gerufen worden war homophobe und rassistische Kommentare .

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Amanda EdwardsGetty Images Christine Hallquist

Obwohl die 62-jährige Christine Hallquist das Rennen des Gouverneurs in Vermont nicht gewinnen konnte, wird die Krebsüberlebende als erste Transgender-Kandidatin für das Amt des Gouverneurs begrüßt. Bei den Bemühungen um den Schutz der Transgender-Rechte am Dienstag war nicht alles verloren Massachusetts stimmte ab ein Antidiskriminierungsgesetz verabschieden.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Bill ClarkGetty Images Raumesh Akbari

Mit 34 Jahren ist Raumesh Akbari die jüngste farbige Frau - und das jüngste Mitglied in dieser Zeit -, das in den Senat von Tennessee gewählt wurde und den 29. Bezirk vertritt.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Jim SpellmanGetty Images Lucy McBath

Der Sieg von Lucy McBath als georgische Repräsentantin für den 6. Bezirk ist hart umkämpft. Die 58-jährige Anwältin für Waffenkontrolle drehte die Tragödie ihres 17-jährigen Sohnes brutaler Mord am Dienstag in Triumph.

Brillen, Brillen, Haut, Job, Schrift, Arzthelferin, Sehkraftpflege, Beschäftigung, Lehrer, Facebook / Teri Johnston Teri Johnston

Teri Johnston holte zwei große Siege. Die 67-Jährige ist die erste offen lesbische Frau in Florida, die zur Bürgermeisterin von Key West gewählt wurde. Sie wurde die erste Bürgermeisterin der Stadt seit Anfang der 90er Jahre.

Alle Möglichkeiten, wie Amerika Geschichte geschrieben hat 2018 Midterms Omar VegaGetty Images Sylvia Garcia

Sylvia Garcia ist die erste Latina, die gewählt wurde, um Texas im US-Haus zu vertreten. Die 68-Jährige wird in Texas von Veronica Escobar, einer weiteren Gewinnerin der Latina Democratic, begleitet.

Alle Wege, auf denen Amerika 2018 Geschichte schrieb Ruben R. Ramirez / El Pason Times Veronica escobar

Die 49-jährige ehemalige Richterin des El Paso County besiegte auch ihren republikanischen Gegner Rick Seeberger und wurde die erste Texas Latina, die in den Kongress gewählt wurde.