7 Tipps, um Ihr Haustier während des Feuerwerks am 4. Juli sicher und ruhig zu halten

Feiertage

Ich glaube, dass Tiere eines der größten Geschenke Gottes an uns sind. Sie bieten nicht nur Kameradschaft, sondern auch bedingungslose Liebe.

Helfen Sie Ihrem Haustier, sich am 4. Juli sicher und entspannt zu fühlen.

Helfen Sie Ihrem Haustier, sich am 4. Juli sicher und entspannt zu fühlen.

Foto von Martin Castro auf Unsplash l modifiziert



Feuerwerk erschreckt Haustiere

Jedes Jahr um den 4. Juli herum nehmen Tierheime in den Vereinigten Staaten viel mehr Hunde und Katzen auf als sonst. Viele von ihnen sind Haustiere, die ihren Besitzern aufgrund der lauten Geräusche von Feuerwerkskörpern entkommen sind. Sie bekommen Angst und rennen weg, um sich so weit wie möglich von den schrecklichen Geräuschen zu entfernen, die sie hören.

Da Sie Ihre pelzigen Gefährten lieben, sollten Sie sie um den 4. Juli herum in Sicherheit bringen. Hier sind sieben einfache Möglichkeiten, wie Sie dafür sorgen können, dass es ihnen gut geht, und verhindern, dass sie weglaufen, wenn diese Feuerwerkskörper losgehen.

7 Möglichkeiten, Ihren Hund oder Ihre Katze während eines Feuerwerks ruhig zu halten

  1. Bewahren Sie sie in einer vertrauten Innenumgebung auf.
  2. Spielen Sie die Klänge, an die sie gewöhnt sind.
  3. Haben Sie ihr Bett und Spielzeug in der Nähe.
  4. Probiere Kompressionskleidung aus.
  5. Ziehe Beruhigungshilfen in Betracht.
  6. ID und Mikrochip Ihres Haustieres.
  7. Bleib ruhig.
Halten Sie Ihren Hund in einem ihm vertrauten Raum.

Halten Sie Ihren Hund in einem ihm vertrauten Raum.

Foto von Mike Burke auf Unsplash

1. Halten Sie Ihr Haustier im Haus

Das Beste, was Sie tun können, um Ihr Haustier rund um den 4. Juli zu schützen, ist, es im Haus zu halten. Dadurch, dass er drinnen ist, wird er den beängstigenden Geräuschen oder Anblicken von Feuerwerkskörpern nicht direkt ausgesetzt sein. Er wird auch keinen Zugang zu den leckeren Speisen haben, die Sie essen werden, was ihn sehr krank machen könnte. Außerdem kommt er nicht in Versuchung, wegzulaufen.

Halten Sie ihn in seinem Lieblingszimmer

Halten Sie Ihr Haustier am besten an einem ihm vertrauten Ort. Hat Ihr pelziger Freund ein Lieblingszimmer, in dem er sich gerne aufhält? Wenn Sie einen Welpen mit Klettverschluss wie meinen haben, ist dies vielleicht der Raum, in dem Sie die meiste Zeit verbringen. Es könnte Ihr Wohnzimmer sein, in dem Sie Ihre Abende damit verbringen, zu lesen oder sich einem anderen Hobby zu widmen. Vielleicht ist es ein Heimbüro, in dem Sie aus der Ferne arbeiten, oder Ihre Küche, in der Sie stundenlang kochen. Es ist wichtig, dass Ihr Haustier an einem Ort bleibt, an dem es sich wohlfühlt. Dadurch fühlt es sich sicherer, wenn das Feuerwerk losgeht. Achten Sie darauf, die Fenster und Vorhänge zu schließen, um die Sicht und Geräusche der Feuerwerkskörper draußen zu blockieren.

Bringe dein Furbaby nicht in einen Raum, an den es nicht gewöhnt ist. Dadurch wird es nur noch ängstlicher.

Halte ihn in guter Gesellschaft

Wenn Sie planen, während der Feierlichkeiten nicht zu Hause zu sein, wer bleibt dann bei Ihrem Hund? Katzen sind unabhängiger und haben daher weniger etwas dagegen, alleine gelassen zu werden, aber Ihr Hund braucht etwas Gesellschaft. Haben Sie ein Familienmitglied, das gerne bei ihm zu Hause bleiben würde, oder einen zuverlässigen Tiersitter, der bereit ist, vorbeizukommen? Ihr Welpe wird am glücklichsten sein, wenn er während des Trubels, den er sicher draußen hören wird, jemanden bei sich hat.

Betrachten Sie einen Raum ohne Fenster

Es ist am besten, Ihr Haustier in einem Raum ohne Fenster zu halten, um die Lautstärke der Feuerwerksgeräusche draußen zu minimieren. Er wird sie wahrscheinlich immer noch hören, aber ohne Fenster im Raum werden sie nicht so laut erscheinen.

Stellen Sie das Radio auf einen Sender ein, den Sie normalerweise zu Hause hören.

Stellen Sie das Radio auf einen Sender ein, den Sie normalerweise zu Hause hören.

Pixabay

2. Musik abspielen oder Radio einschalten

Vertraute Geräusche, die in einer vertrauten Umgebung gehört werden, können helfen, ein Gefühl von Ruhe und Normalität zu fördern. Betrachten Sie die folgenden Optionen.

Spielen Sie vertraute Klänge

Was hörst du normalerweise, wenn du zu Hause bist? Spielen Sie Jazz oder genießen Sie Radio-Talkshows? Vielleicht haben Sie den Fernseher oft an. Wenn Sie am 4. Juli unterwegs sind, schalten Sie das ein, was Ihr Haustier von zu Hause gewohnt ist. Wie in einem vertrauten Raum zu sein, wird ihm das Hören vertrauter Geräusche helfen, sich wohl zu fühlen.

Das Einschalten des Radios oder Fernsehers stellt sicher, dass die Musik oder der Dialog kontinuierlich abgespielt werden. Behalten Sie die Lautstärke bei, die Sie normalerweise verwenden, oder etwas höher.

Benutze eine Soundmaschine

Mein Hund ist daran gewöhnt, dass meine Tonmaschine die ganze Nacht läuft. Manchmal schalte ich es auch tagsüber ein, wenn ich mich aufs Schreiben konzentrieren muss. Meine Soundmaschine spielt Naturgeräusche wie Regen, Wasserfälle und zirpende Grillen. Mein Favorit ist das Geräusch von Regen. Es hält mich entspannt und es scheint die gleiche Wirkung auf meinen Welpen zu haben. Das ist der Ton, den ich wähle, wenn ich möchte, dass er sich entspannt.

Wenn Sie die Spielsachen Ihres Haustiers in der Nähe und verfügbar halten, wird es ihm Trost spenden.

Wenn Sie die Spielsachen Ihres Haustiers in der Nähe und verfügbar halten, wird es ihm Trost spenden.

Pixabay

3. Behalten Sie sein Bett und sein Spielzeug bei sich

Haustiere neigen dazu, ziemlich an ihren Schlafplätzen zu hängen, und viele verwenden ihr Lieblingsspielzeug, um Energie freizusetzen oder sich zu beruhigen. Achten Sie darauf, diese Dinge am Vierten in der Nähe und verfügbar zu halten.

Halten Sie sein Lieblingsbett in der Nähe

Hat Ihr Tier einen bestimmten Schlafplatz? Stellen Sie ihn in das Zimmer, in dem er gerne schläft. Wenn er ein Bett hat, ziehen Sie in Betracht, es in ein Zimmer zu verlegen, von dem Sie glauben, dass es ruhiger ist. Das Bett meines Hundes ist – ähm – mein Bett. Ich habe es nicht so geplant, aber es hat sich irgendwie entwickelt (ich akzeptiere alle Schuld). Mein Furbaby liebt es, neben mir zu liegen, während ich lese oder im Bett schlafe. Er verbringt auch viel Zeit ausgestreckt unter meinem Bett.

Stellen Sie einen geschlossenen Ort bereit

Bevor ich meinen Welpen adoptierte, hatte ich fast zwanzig Jahre lang eine Katze. Er liebte es, in Kisten und Schränke zu steigen (und auf Papier zu legen, aber ich schweife ab). Jetzt, wo ich einen Hund habe, halte ich eine offene Kiste in meinem Haus, in die er rein und raus gehen kann, wie er möchte. Ich habe eine Decke über der Kiste und mehrere Lagen Handtücher darin, damit er sich sicher und wohl fühlt. Mein Hund geht oft in die Kiste, wenn ich ihm einen speziellen Knochen zum Kauen gebe. Es ist wie seine persönliche Höhle. Hat Ihr Hund einen persönlichen Bereich, zu dem er sich hingezogen fühlt? Erwägen Sie, ihn in einem Raum zu halten, in dem er Zugang dazu hat.

Stellen Sie Spielsachen und Decken zur Verfügung

Das Lieblingsspielzeug meines Hundes ist „Squeaky“. Es ist ein blauer Ball in Fußballform, der quietscht, wenn er gedrückt wird. Lachen Sie nicht – alle seine Spielsachen haben Namen. Und ja, er kennt sie alle beim Namen! Wenn ich sage: „Hol Polkie“, bekommt er den Gummiknochen mit den Tupfen drauf. Dann gibt es noch „Holey“, „Big Chicken“, und die Liste geht weiter. Wenn ich meinem Furbaby helfen möchte, sich wohl zu fühlen, behalte ich seine vertrauten Spielsachen in seiner Nähe. Ich habe auch ein bekanntes Handtuch in der Nähe, das ich aus seiner Kiste nehme. (Ich habe es aufgegeben, Decken für ihn zu kaufen, weil er sie zerreißt.) Wenn Sie die vertrauten Spielsachen und andere Gegenstände Ihres Haustiers in seiner Nähe haben, wird es ihm helfen, sich beruhigt zu fühlen.

Die Kompression kann Ihrem Haustier helfen, sich sicher und ruhig zu fühlen.

Die Kompression kann Ihrem Haustier helfen, sich sicher und ruhig zu fühlen.

Pixabay

4. Versuchen Sie es mit Kompressionskleidung

Manche Hundebesitzer schwören auf Angstwesten und -jacken wie ThunderShirts und andere beruhigende Wickel. Ich habe noch nie einen bei meinem Hund ausprobiert, aber ich habe gehört, dass der sanfte Druck, den sie auf den Körper Ihres Haustieres ausüben, einigen Tieren hilft, sich sicher und ruhig zu fühlen. Ein eng anliegendes T-Shirt oder Pullover kann einen ähnlichen Effekt haben. Berücksichtigen Sie die Temperatur in Ihrem Zuhause, wenn Sie Ihr Haustier zudecken, damit Sie es nicht überhitzen.

Beruhigungshilfen können Ihren Welpen entlasten und entspannen.

Beruhigungshilfen können Ihren Welpen entlasten und entspannen.

Foto von Joshua Chun auf Unsplash

5. Erwägen Sie Beruhigungshilfen

Ich bin kein Fan davon, meine Haustiere mit Medikamenten zu behandeln, es sei denn, es ist absolut notwendig. Ich bevorzuge es, natürliche und ganzheitlichere Wege zu finden, um Verhalten und körperliche Probleme anzugehen.

Ich habe kürzlich beruhigende Kauartikel und Tabletten entdeckt, die helfen, Stress und Angst bei Hunden zu reduzieren. ich benutze Beruhigungshilfen für ruhige Momente von NaturVet damit mein Welpe ihm hilft, sich nachts zu entspannen. Sie enthalten Kamille und Passionsblume, die natürliche beruhigende Inhaltsstoffe sind. Sie enthalten auch Melatonin, das hilft, den Schlafzyklus zu regulieren.

Wenn Sie Ihrem Hund eine Beruhigungshilfe geben, kann dies helfen, ihn zu entlasten. Stellen Sie sicher, dass Sie es ihm mindestens 30 Minuten vor dem erwarteten Feuerwerk geben.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier eine ID-Marke mit Ihren aktualisierten Kontaktinformationen am Halsband trägt.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier eine ID-Marke mit Ihren aktualisierten Kontaktinformationen am Halsband trägt.

Foto von Jamie Street auf Unsplash

6. ID und Mikrochip Ihres Haustieres

Viele Menschen haben Familie oder Freunde, die am 4. Juli von zu Hause kommen und gehen. Dies bedeutet, dass Ihr Hund oder Ihre Katze leicht entkommen können. Ihre Gäste tun vielleicht ihr Bestes, um vorsichtig zu sein, aber unsere pelzigen Freunde haben eine Möglichkeit, sich aus der Tür zu schleichen.

Es ist wichtig, dass Ihr Haustier eine ID-Marke mit Ihren aktualisierten Kontaktinformationen hat. Wenn Ihr Haustier entkommt und gefunden wird, können Sie kontaktiert und wieder mit ihm vereint werden. Wenn er keinen Ausweis bei sich hat, landet er wahrscheinlich in einem Tierheim oder im Haus eines Fremden, und Sie sehen ihn vielleicht nie wieder.

Dein Furbaby mit einem Mikrochip zu versehen ist eine weitere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass du es nicht für immer verlierst. Denken Sie daran, dass Sie nicht lokalisiert werden können, es sei denn, Ihr Haustier wird in einer Tierklinik auf einen Mikrochip gescannt. Eine Erkennungsmarke hingegen ist für jeden sichtbar, der Ihr Haustier findet, sodass Sie schneller erreicht werden können. Um sicherzugehen, ist es am besten, sowohl eine ID-Marke als auch einen Mikrochip an Ihrem pelzigen Gefährten zu haben.

Bleiben Sie entspannt, wenn Sie anfangen zu hören, wie dieses Feuerwerk losgeht.

Bleiben Sie entspannt, wenn Sie anfangen zu hören, wie dieses Feuerwerk losgeht.

Foto von BRUNO CEVERA auf Unsplash

7. Bleib ruhig

Wenn Sie während des Feuerwerks mit Ihrem Welpen zu Hause sind, bleiben Sie ruhig. Hunde ernähren sich von der Energie ihrer Besitzer. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Hund Angst hat, wird Ihr pelziger Freund Ihre Angst bemerken und nervöses Verhalten zeigen.

Sobald die Feuerwerkskörper zu explodieren beginnen, entspannen Sie sich einfach. Machen Sie weiter mit dem, was Sie getan haben, wie zum Beispiel diese romantische Komödie ansehen oder diesen Krimi lesen. Der Umgang mit Ihren Emotionen ist wichtig, wenn Sie Ihren Hund beruhigen möchten. Achten Sie auf Ihre Körpersprache und Ihren Tonfall, da Ihr Furbaby diese als Hinweise darauf verwendet, wie Sie sich fühlen.

Bleiben Sie sicher und haben Sie Spaß

Der 4. Juli ist für viele Amerikaner eine Zeit des Feierns. Auch wenn einige von uns das bevorzugen Feuerwerk verboten werden , die Chancen stehen gut, dass es sie noch viele Jahre gibt. Passen Sie während dieses Urlaubs gut auf Ihr Haustier auf, damit es sicher und bequem ist. Sie müssen Ihre Pläne nicht für ihn opfern – stellen Sie einfach sicher, dass Sie ihm alles geben, was er braucht, damit er sich beschützt, entspannt und geliebt fühlt.

Lassen Sie Ihren Hund bei warmem Wetter niemals in einem heißen Auto