Was soll ich in eine Religiöse Denk-an-dich-Karte schreiben?

Grußkartennachrichten

Als verheiratete Mutter von zwei Kindern habe ich viele Dinge zu teilen und schreibe seit vielen Jahren online.

Jemandem eine aufmerksame Notiz oder Karte zu schicken, kann seinen Tag wirklich aufhellen.

Das Senden einer aufmerksamen Notiz oder Karte an jemanden kann ihren Tag wirklich aufhellen.

Bicci di Lorenzo [Public domain], über Wikimedia Commons



Das Senden einer aufmerksamen Notiz oder Karte an jemanden kann ihren Tag wirklich aufhellen. Viele Menschen finden Ermutigung und Trost in ihrem Glauben, in dem, woran sie glauben. Eine nachdenkliche Ermutigung für einen Freund oder ein Familienmitglied zu kombinieren, kann für sie wirklich hilfreich sein.

Ich hoffe, Sie finden hier einige Ideen, was in eine Denk-an-dich-Karte gesteckt werden könnte. Auch wenn Sie keine religiösen Überzeugungen haben, können Sie aus diesen Botschaften Ideen für Karten sammeln. Verwenden Sie sie als Sprungbrett, egal was Sie glauben. Viele finden Hoffnung in Gott, warum nicht heute jemanden ermutigen?

Religiöse Botschaften für eine Karte oder Notiz

  • Sie sind in meinen Gedanken – Gott segne Sie heute reich.
  • Ich denke heute an Sie und hoffe, dass Gott Sie in jeder Hinsicht segnet.
  • Sie kamen mir heute in den Sinn und ich denke, es war Gottes Art, ein Lächeln zu senden!
  • Mit herzlichen Gedanken an Sie, möge Ihr Tag erfüllt sein von Gottes Güte, gesegnet mit Seiner Freude und erwärmt von Seiner immerwährenden Liebe.
  • Ich hoffe, Sie wissen, dass heute an Sie gedacht wird, obwohl das wirklich nichts Außergewöhnliches ist! Gott segne dich.
  • Ich bete heute für Sie und bitte den Herrn, Sie zu segnen. Denke an dich.
  • Du bist wertvoll in den Augen Gottes, aber auch ein großer Segen im Leben so vieler Menschen. Ich denke heute nur an dich.
  • Sie sind mir heute in den Sinn gekommen, und ich denke, das ist Gottes Art, mir ein Lächeln zu schicken. Ich hoffe, Sie haben eine wunderbare Woche.
  • Nur eine kleine Notiz, damit Sie wissen, dass heute an Sie gedacht wird. Gott segne dich!
  • Senden Sie eine Umarmung und ein Lächeln über die Meilen hinweg – Gott liebt Sie und ich auch.
  • Ich denke heute nur an dich und bete, dass Gott dich mit vielen Segnungen überschütten wird.
  • Ich denke an Sie und bete, dass Gott Ihren Tag mit besonderen, unerwarteten Segnungen füllt.
  • Ich denke an dich und all die besonderen Dinge, die du tust und sagst, da dein Lächeln und deine Freundlichkeit den Menschen um dich herum so viel bedeuten. Mögest du heute reich von Gott gesegnet sein.
  • Ich bin in Gedanken bei Ihnen und bete, dass Gott Ihren Tag mit Dingen füllt, die Sie glücklich machen und Ihnen Frieden und Freude bringen.
  • Senden Sie heute ein Gebet, um Sie aufzumuntern – Ich denke an Sie
  • Gott segne Sie – Ich möchte Sie nur wissen lassen, dass Sie in meinen Gedanken und Gebeten sind.
  • In herzlichen Gedanken an Sie – Mögen Sie heute mit Gottes Güte und Frieden gesegnet sein.
  • Du bist heute nicht nur in meinen Gedanken, sondern auch in den Gedanken Gottes, der dich mehr liebt, als du dir vorstellen kannst.
Viele Menschen finden Hoffnung in Gott. Warum nicht heute jemanden ermutigen?

Viele Menschen finden Hoffnung in Gott. Warum nicht heute jemanden ermutigen?

Vincent van Gogh [Public domain], über Wikimedia Commons

Bibelverse für eine Karte oder Notiz

  • ‚Er wird mich anrufen, und ich werde ihm antworten.' – Psalm 91:15
  • ‚Und diese Dinge schreiben wir dir, damit deine Freude voll sei.' – 1. Johannes 1:4
  • ‚Der Herr segne dich und behüte dich.' – Numeri 6:24
  • „Ein glückliches Herz macht das Gesicht fröhlich …“ (Sprüche 15:13).
  • „Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat; wir werden uns freuen und froh darüber sein.' – Psalm 118:24
  • „Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, gekannt und geglaubt. Gott ist Liebe …“ – 1. Johannes 4:16
  • 'Ein Freund liebt zu allen Zeiten.' —Sprüche 17:17
  • „Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig; Der Herr wende sein Angesicht zu dir und gebe dir Frieden.' – Numeri 6:24-26
  • 'Alle Dinge wirken denen zum Guten mit, die Gott lieben.' —Römer 8:28
  • 'Nun Ihm, der imstande ist, über alles hinauszugehen, worum wir bitten oder denken ... Ihm sei Ehre.' —Epheser 3:20-21
  • „Ich habe nicht aufgehört, für dich zu danken und in meinen Gebeten an dich zu denken.“ —Epheser 1:16
  • 'Jedes Mal, wenn ich an dich denke, danke ich meinem Gott.' —Philipper 1:3
  • 'Es wird Segensregen geben.' – Hesekiel 34:26
  • „Wie kostbar sind mir auch deine Gedanken, o Gott! Wie groß ist die Summe von ihnen!' – Psalm 139:17

Friede sei mit dir

Unterschätzen Sie niemals die Macht einer Notiz oder Karte für eine Person, die etwas Ermutigung oder gute Wünsche gebrauchen könnte. Für diejenigen, die es zu schätzen wissen, kann ein hinzugefügter Vers so viel bedeuten und eine wahre Quelle der Ermutigung sein. Vielen Dank, dass Sie sich heute die Zeit genommen haben, an andere zu denken. Ich glaube wirklich, dass Sie, wenn Sie das tun, im Gegenzug gesegnet werden.