Wie man den Vatertag feiert, ohne Geld auszugeben

Feiertage

MsDora, Certified Christian Counselor schreibt über moralische Integrität speziell für Frauen und fördert die Wertschätzung der Männer in ihrem Leben.

Wie man den Vatertag feiert, ohne die Bank zu sprengen

Wie man den Vatertag feiert, ohne die Bank zu sprengen

Foto von Kelly Sikkema auf Unsplash



Väter sehnen sich wie alle anderen nach maßgeschneiderten Liebesbekundungen – die Art, die nicht übertragbar ist, die Art, die man mit Geld nicht kaufen kann. Wenn sie über solche Liebesgeschenke sprechen, kann niemand sonst sagen, ich habe etwas Gleiches erhalten.

Helfen Sie den Kindern, an einem oder mehreren der folgenden Vorschläge zu arbeiten, um den Tag zu etwas Besonderem zu machen. Planen Sie tagsüber eine besondere Stunde ein und feiern Sie den Vater mit liebevoll kreierten Geschenken. Die folgenden Ideen können sogar andere hervorbringen!

6 kostenlose Ideen für Vatertagsfeiern

  1. Zeige und erzähle
  2. Akrostichon erstellen
  3. Singe sein Lied
  4. Bring ihn zum Lachen
  5. Ein Spiel zu spielen
  6. Weitergeben
Papa in Aktion

Papa in Aktion

Bild von Olya Adamovich von Pixabay

1. Zeigen und erzählen

Erzählen Sie ihm eine Geschichte, die Papa in Aktion zeigt, wie das Kind zum Haus eines Freundes fahren, mit dem Kind ein Fußballspiel ansehen oder mit der Familie im Freien picknicken. Erinnern Sie sich an das Ereignis als etwas ganz Besonderes. Zeigen Sie ein oder mehrere mit dem Ereignis verknüpfte Elemente an. Es könnte das Hemd oder die Mütze sein, die er trug, die Tasse, aus der er getrunken hat, etwas, das er das Kind halten lassen wollte, oder sogar etwas, von dem er sagte, dass es das Kind aufgeschrieben hat. Das hilft dabei, der Geschichte Details hinzuzufügen, und Dad wird beeindruckt sein.

2. Akrostichon erstellen

Erstellen Sie Gedichte mit den Buchstaben des Namens des Vaters als Anfangsbuchstaben jeder Zeile oder erstellen Sie eine Liste positiver Charaktereigenschaften, die mit jedem Buchstaben seines Namens beginnen. Setzen Sie die beste Schreibkunst auf einem farbigen Notizblock oder in einer Smokingkarte wie der untenstehenden ein; oder geben Sie es auf dem Computer ein und fügen Sie einen beeindruckenden Seitenrand hinzu. Es könnte für ihn durchaus sinnvoll sein, schriftlich zu sehen, was sein Kind über ihn denkt.

3-Minuten-Anleitung zum Erstellen einer Tuxedo-Karte

3. Singen Sie sein Lied

Vielleicht gibt es ein Lied, das er immer zur Hälfte singt und den Rest summt, weil er den Text nicht kennt. Finden Sie die Liedtexte online, drucken Sie sie aus und lassen Sie die Familie mitsingen.

Oder es gibt ein Lied, das er sehr gut singt. Sagen Sie ihm, es wäre eine Ehre für die Familie, es mit ihm zu singen. Diese Art des Familienmitsingens könnte zur Tradition werden.

Bring ihn zum Lachen!

Bring ihn zum Lachen!

Foto von Josh Willink von Pexels

4. Bring ihn zum Lachen

Wenn Sie die Ausrüstung haben oder Hilfe von jemandem bekommen können, der sie hat, machen Sie ein Heimvideo von Familienmitgliedern, die ihn in Aktion nachahmen. Das Ziel ist, dass er sich in der Aufführung wiedererkennt und lacht. Wählen Sie also lustige Dinge wie Tanzen und Verpassen des Rhythmus, Singen unter der Dusche, Jonglieren von Anrufen zwischen seinem Handy und seinem Heimtelefon oder übermäßige Aufregung über ein Gericht, das er gekocht hat. Geben Sie dem Video einen Titel wie World’s Best Father oder ein anderes großes Thema. Statt eines Videos könnte die Familie natürlich auch Live-Acts aufführen. Sei in jedem Fall lustig, aber respektvoll.

Das Video eignet sich auch hervorragend für einen Vater, der beim Militär oder geschäftlich unterwegs ist.

5. Spielen Sie ein Spiel

Viel Spaß mit einem Ratespiel (nach dem Vorbild des alten Newlywed Game), bei dem jemand den Vater nach seinen Lieblingsdingen fragt: seine Lieblingsfarbe, Rezept, Film, Sportmannschaft, Lied usw. Der einfache Weg wäre, mehrere Blätter zu haben den gleichen Fragebogen, damit Vater und Kinder ihre Antworten auf getrennte Blätter schreiben können. Lassen Sie dann den Vater seine Antwort vortragen, gefolgt von jedem Kind, das seine Antwort vorträgt. Sehen Sie, welches Kind die meisten Lieblingssachen des Vaters kennt.

Wenn es nur ein Kind gibt, spielen Sie das Spiel mit anderen Fragen umgekehrt, indem Sie das Kind zuerst antworten lassen und der Vater versucht, seine oder ihre Antwort abzugleichen. Dies könnte zur Entdeckungszeit für die Familie werden.

6. Geben Sie es weiter

Leider gibt es Heime, in denen am Vatertag eine Gedenkfeier begangen wird, weil der Vater verstorben ist. Der Vater weiß nicht, wie die Familie ohne ihn auskommt, aber wenn er es wüsste, würde er sich wünschen, dass die Familie positive Erfahrungen macht. Muntert euch gegenseitig auf, indem ihr wertvolle Erinnerungen feiert. Erinnern Sie sich abwechselnd an die Lektionen, die er zu Lebzeiten gelehrt hat. Erzählen oder schreiben Sie die Geschichten, um die Erinnerungen für diese und die nächste Generation lebendig zu halten.

Konzentrieren Sie sich auf die Liebe, die er gab, die verschiedenen Arten, auf die er diese Liebe ausdrückte, und die wunderbaren Erinnerungen, die diese Liebe schuf. Die Liebe eines Vaters überdauert ihn und verdient es, mindestens einmal im Jahr am Vatertag gefeiert zu werden.

Ein Tag zum Feiern

Der Vatertag bietet der Familie die Gelegenheit, die Einzigartigkeit eines Vaters und seinen positiven Einfluss auf die Kinder zu bekräftigen.

Aus verschiedenen Gründen leben zu viele Kinder (25 Millionen von Fathers Speak erwähnt) getrennt von ihren leiblichen Vätern. Es würde sowohl Vater als auch Kind zugute kommen, wenn Mütter und Erziehungsberechtigte, die das Sorgerecht für die Kinder haben, ihnen erlauben, an diesem Tag einige Zeit miteinander zu verbringen. Hoffentlich werden sich ältere Kinder, die alleine leben, die Mühe machen, ihre Väter zu erreichen, ob ihnen danach ist oder nicht.

Auch während wir den Vater feiern, erfahren die Kinder den Wert von Bestätigung, Respekt und Dankbarkeit in familiären Beziehungen. Sie lernen, dass wir uns trotz der Unterschiede und Abneigungen, die in alltäglichen Interaktionen auftreten, Zeit nehmen, einander zu vergeben, zu verstehen und zu feiern.

Handgemachte Geschenke für Papa