Dieser Künstler hatte keine Ahnung, dass Beyoncé und Jay-Z sein Gemälde von Meghan Markle verwendeten

Unterhaltung

Kopfbedeckung, Schönheit, Haarschmuck, Schmuck, Kopfbedeckung, Modeaccessoire, Porträt, Fotografie, Tiara, Hals,

Tim O'Brien

Ob es darum geht, ihre Coachella-Performance zu nutzen, um historisch schwarze Colleges zu feiern oder eine Ode an Frauen durch ein visuelles Album zu kreieren, das wissen wir inzwischen alles Beyoncé hat öffentlich eine Bedeutung dahinter. Als sie und Jay-Z gestern ihre Auszeichnung als beste internationale Gruppe bei den Brit Awards über ein aufgezeichnetes Video mit einem Porträt von Meghan Markle hinter sich entgegennahmen, begann das Internet sofort zu fragen: Was macht das? bedeuten ?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Beyoncé (@beyonce)



In dem Clip haben Beyoncé und Jay-Z eine Szene aus ihrem Musikvideo 'Apeshit' nachgebildet, das im Louvre in Paris gedreht und in Verbindung mit ihrem gemeinsamen Album veröffentlicht wurde Alles ist Liebe vergangenes Jahr. Im Original 'Apeshit' starrt das Paar mit Leonardo da Vincis 'Mona Lisa' hinter sich in die Kamera. Die gestrige Annahme der Brit Awards war ähnlich - außer diesmal war es ein königliches Gemälde der Herzogin von Sussex, Meghan Markle, das zwischen den verheirateten Musikmogulen hervorschaute.



Ähnliche Beiträge

Meghan Markles Babyparty ist fit für eine Prinzessin

Beyoncé und Jay-Z würdigen Nelson Mandela

Ein Großteil des Internets war damit beschäftigt, über die Symbolik zu theoretisieren. Haben sie eine Erklärung abgegeben, dass die Briten endlich eine schwarze Prinzessin haben? Oder feierten sie nur die werdende Mutter - zufällig am selben Tag wie ihre Babyparty?

Hier in der OprahMag.com-Zentrale hatten wir jedoch eine andere, noch größere Frage: Die hat dieses Porträt für die Carters erstellt und woher kommt es?

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Es stellt sich heraus, der Künstler hinter dem Gemälde, Tim O'Brien , ein Illustrator von über 30 Jahren, der oft Figuren aus der Popkultur für alles aus darstellt US Briefmarken zu Titelseiten. Aber er hat diese Arbeit nicht für die Carters geschaffen an sich . Tatsächlich war O'Brien genauso schockiert wie wir, dass die Carters Markle huldigten; Er hatte keine Ahnung, dass sie sein Gemälde verwenden würden.

'Ich sah eine Menge E-Mails von Reportern in meinem Posteingang, und ich war wie eine Minute warten, dann sah ich einen Link und googelte herum und war geschockt', sagt O'Brien, der in Brooklyn lebt. „Als Künstler sind Sie immer dann, wenn jemand Ihre Arbeit verwendet, ohne zu fragen, weniger erfreut, und ich empfehle immer, Künstler um Erlaubnis zu bitten, ihre Arbeit zu verwenden ... aber es ist Beyoncé! Und die Resonanz, die ich in 24 Stunden erhalten habe, war großartig. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass es sich gelohnt hat ... obwohl mir ein Anruf von ihr oder Jay-Z nichts ausgemacht hätte. '

Auf Instagram schrieb O'Brien einfach, nachdem er die Nachrichten erfahren hatte: 'Das ist also heute passiert.'

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Tim O'Brien (@obrienillustration)

Das Gemälde selbst wurde letztes Jahr fertiggestellt und von Aaron Mays und Kay Collins, zwei Grafikdesignern, die an der Sommerausgabe 2018 des Alumni-Magazins von Kappa Kappa Gamma arbeiteten, bei O'Brien in Auftrag gegeben. Es war natürlich passend für das Cover der Veröffentlichung, ihren bemerkenswerten Alumnus Markle, der 1999 Mitglied an der Northwestern University wurde, in ihrer neuen neuen königlichen Rolle zu präsentieren.

Es war brillant, eine farbige Person in der königlichen Familie anstelle der Mona Lisa zu haben.

O'Brien sagt, dass die Details zu Markle im Porträt hauptsächlich Anspielungen auf die Symbole ihrer Schwesternschaft sind, die beide auf dem Wappen der Organisation erscheinen: In ihrer Krone befindet sich die Lilie, die offizielle Blume der Schwesternschaft, und die Eulennadel an ihr Schulter, die Minerva darstellt, die Göttin der Weisheit.



'Meghan Markle' 11obrienprints.bigcartel.com75,00 USD JETZT EINKAUFEN

O'Brien sagt, dass die Perlen jedoch keine tiefe Symbolik haben, außer 'sich königlich fühlen' (Perlen werden seit Jahrhunderten als Symbol des Reichtums unter den Königen angesehen). nach PBS ) und fügte ihrem Ausschnitt einen schönen Akzent hinzu, der sich nicht 'zu stickig' anfühlte. Er fügt hinzu, dass das Gemälde (das zwei Wochen dauerte - eine für eine Skizze, die zweite für das Gemälde) aus Erinnerungs- und Referenzfotos gemacht wurde. Er entschied sich dafür, Markle vom Betrachter wegschauen zu lassen, weil er der Meinung war, dass dies für königliche Porträts eher Standard sei.

Während O'Brien natürlich nicht persönlich mit den Carters über ihre Entscheidung gesprochen hat, Mona Lisa durch Markle zu ersetzen, hat er seine eigene Theorie über die Bedeutung hinter dem Moment.

'Es war natürlich eine Ode an ihr' Apeshit'-Video, aber ich denke, dass es brillant war, bei den Brit Awards eine farbige Person in der königlichen Familie anstelle der Mona Lisa zu zeigen ... es war die perfekte Passform ,' er sagt.



Beyoncé 16obrienprints.bigcartel.com85,00 $ JETZT EINKAUFEN

Für O'Brien, für den der Sänger gemalt hat, ist es ein Moment des Kreises, wenn Beyoncé seine Arbeit zeigt Wöchentliche Unterhaltung 's Jahresende Best of Music Liste im Jahr 2016.

'Ich bin ein Fan von Beyoncé und Jay-Z, aber besonders von Beyoncé. Ich liebe ihre Musik und weil ich in der Vergangenheit viele Stunden damit verbracht habe, sie zu malen, fühle ich eine Affinität zu ihr', sagt er.

O'Brien beschreibt seine Arbeit als 'konzeptuellen Realismus' und fügt hinzu, dass er nicht nur 'reine Porträts' macht - alles hat einen zeitgemäßen Touch oder einen visuellen Trick oder ein Wortspiel. Während er sich in der Tat zu Porträts bekannter Ikonen neigt - wie Beyoncé und der Papst Außerdem arbeitet er häufig an Titelseiten von Magazinen - wie heute Zeitmagazin Auftakt mit Präsident Trump im Weißen Haus mit den demokratischen Kandidaten für 2020, die ihm über die Schulter schauen:

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von TIME (@time)

Und es gibt gute Nachrichten, wenn Sie Ihre wollen besitzen Königliches Porträt a la Markle: O'Brien bestätigt, dass er immer noch Aufträge ausführt, und Sie können mehr über seine Arbeit erfahren und Anfragen stellen auf seiner Website .

Oh, und für den Fall, dass Sie sich gefragt haben: Das Gemälde, das im Bey-Z-Video für die Brit Awards verwendet wurde, ist nicht das Original.Theatermalerei? Es lebt immer noch in seinem Studio.

'Ich warte darauf, dass Jay-Z mich anruft und darum bittet, es zu kaufen', scherzt O'Brien. 'Das wäre ein tolles frühes Weihnachtsgeschenk.'


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten