Was ist ein rufender Vogel aus „Die 12 Tage von Weihnachten“?

Feiertage

Susan züchtet Papageien und interessiert sich für alle Arten von Vögeln.

Gibt es so etwas wie einen rufenden Vogel? Nun, ja und nein! Erfahren Sie, worauf sich dieser Liedtext wirklich bezieht.

Gibt es so etwas wie einen rufenden Vogel? Nun, ja und nein! Erfahren Sie, worauf sich dieser Liedtext wirklich bezieht.

Zeynel Cebeci, CC BY-SA 4.0, über Wikimedia Commons



Vier rufende Vögel: Was bedeutet das?

Ich erhielt einmal einen interessanten Anruf von der Lokalzeitung. Der Reporter wusste, dass ich in der Vogelwelt aktiv war und Papageien züchtete. Er stellte mir einige interessante Fragen: Was ist ein rufender Vogel? und wie viel kostet es, einen zu bekommen?'

Er erklärte weiter, dass er für die Lokalzeitung eine Geschichte darüber mache, wie viel es kosten würde, alle Artikel aus dem Lied The Twelve Days of Christmas zu kaufen. Es ist nicht schwer herauszufinden, was goldene Ringe und Turteltauben sind, aber es ist etwas schwieriger zu bestimmen, was ein „rufender Vogel“ ist und wo eine wahre Liebe hingehen würde, um vier davon zu kaufen.

Liedtext „Zwölf Tage vor Weihnachten“.

Am vierten Weihnachtstag

Meine wahre Liebe hat mir geschickt

Vier rufende Vögel

Drei französische Hühner

Zwei Turteltauben

Und ein Rebhuhn in einem Birnbaum

Calling Birds sind eigentlich 'Colly Birds' oder Amseln

Der „rufende Vogel“ in dem Lied ist eine Variation des Wortes „Colly Bird“ oder „Collie Bird“. Die Definition von Colly ist „schwarz“ und kommt vom alten Wort für Kohle. Also, einfach gesagt, ein rufender Vogel ist eine Amsel.

Über die gemeine Amsel

Die gemeine Amsel ist in Europa, Asien und Nordafrika beheimatet. Diese Vögel haben eine Lebenserwartung von nur 2,4 Jahren, obwohl die älteste aufgezeichnete Amsel etwas über 21 Jahre alt war. Diese Daten wurden durch die Beringung dieser Wildvögel gesammelt.

Die gemeine Amsel kann sehr territorial sein, besonders während der Brutzeit. Die Männchen schützen schnell ihr Brutgebiet, und die Weibchen sind ziemlich aggressiv in ihrem Wettbewerb um einen geeigneten Nistplatz. Die weiblichen Amseln kämpfen nicht so oft wie die Männchen, aber wenn sie es tun, sind die Kämpfe tendenziell heftiger als die der Männchen.

Die Amsel zu füttern wäre eine ziemliche Herausforderung, wenn wir sie in unseren Häusern hätten. Diese Vögel sind Allesfresser und fressen ihren gerechten Anteil an Insekten und Würmern. Sie sind Bodenfresser und fressen sogar kleine Lebewesen wie Frösche, Kaulquappen und Eidechsen.

Warum wurde die Amsel für dieses Lied ausgewählt?

Die Amsel ist bekannt für ihre melodischen, flötenartigen Rufe und wird vielleicht deshalb in den Texten erwähnt. Die Amsel beginnt Ende Januar zu singen, um ihr Nistgebiet zu errichten. Zwei der Unterarten der Amsel sind sogar dafür bekannt, andere Geräusche nachzuahmen, wie andere Vögel, Alarme und sogar Menschen. Diese „rufenden“ Vögel hätten also einige sehr schöne und interessante Rufe für die wahre Liebe zum Zuhören!

Würde Ihre wahre Liebe wirklich Amseln wollen?

Unnötig zu sagen, dass ich dem Herrn am Telefon keine große Hilfe war, den Preis einer Amsel zu ermitteln. Trotz ihrer flötenartigen Rufe bin ich mir immer noch nicht sicher, warum jemand seiner wahren Liebe eine Amsel schenken möchte, geschweige denn vier von ihnen.

Wenn mein wahrer Schatz mir ein paar Vögel schicken wollte, wäre es mir persönlich lieber, wenn er mir vier rufende Papageien schicken würde! Der Ruf der Amsel ist beruhigender als das typische Geräusch eines Papageis, aber Papageien sind viel einfacher zu füttern. Als Papageienzüchter bin ich vielleicht voreingenommen. Aber vielleicht fällt mir auch was ein!

Eine alternative Erklärung: 'Colling Birds' sind Lovebirds

Es gibt eine alternative Erklärung für das Wort „berufen“: Es könnte ursprünglich „colling“ geschrieben worden sein, was ein dialektales Wort ist, das „umarmen“ bedeutet. „Colling birds“ könnten sich also tatsächlich auf Turteltauben bezogen haben! Es klingt sehr passend, seiner wahren Liebe ein Geschenk von zwei Paaren hingebungsvoller Turteltauben zu machen, nicht wahr?

Ist das was vier

Sehen so vier 'colling'-Vögel tatsächlich aus? Vielleicht so!

Foto von John Carlo Tubelleza auf Unsplash

Vergiss Amseln oder Unzertrennliche – für mich sind es vier rufende Papageien!

Vergiss Amseln oder Unzertrennliche – für mich sind es vier rufende Papageien!

Wie viel würden all diese Geschenke wirklich kosten?

  • 'Die zwölf Weihnachtstage' Artikel und ihre Kosten
    Jedes Jahr ändern sich die Preise der Artikel im Song „The Twelve Days of Christmas“. Dies sind die vom PNC Wealth Management Christmas Index für Weihnachten 2021 festgelegten Preise. Vier Geschenke mussten wegen COVID-19 eliminiert werden.

Bemerkungen

Frank Rochefort. am 02. Januar 2017:

Entschuldigung. Colling bedeutet „umarmen“, nicht „umarmen“.

Coll ist umarmen. Siehe Oxford Dictionary, Free Dictionary und andere.

Colling-Vögel sind Umarmungsvögel, keine Singvögel oder Amseln.

Coley, Colly oder Coly Birds sind Amseln, die Singvögel sind, aber das ist eine andere Sache.

Franz Rochefort am 02. Januar 2017:

Kühlen. Umarmen. siehe Greater Oxford Dictionary

Susan Ungrey (Autor) aus Grand Rapids, Michigan am 08. März 2014:

Ein Singvogel ist ein Vogel, der zur Gruppe der Sitzvögel (Passeriformes) gehört. Ein anderer Name, der manchmal als wissenschaftlicher oder umgangssprachlicher Name angesehen wird, ist Oscines, vom lateinischen oscen, „ein Singvogel“. Diese Gruppe umfasst etwa 4.000 weltweit vorkommende Arten, bei denen das Stimmorgan typischerweise so entwickelt ist, dass es einen vielfältigen und kunstvollen Vogelgesang erzeugt.

Garth Meilen am 06. März 2014:

Die Vögel waren ursprünglich weder Rufvögel noch Collievögel.

Es waren COLLING-Vögel, der alternative Name für Liebesvögel der Gattung Agapornus.

Anmut am 28. Dezember 2012:

hat nicht was ich brauchte

Mike am 29. Januar 2012:

DAS WAREN FRÜHER COLLIE-VÖGEL, VÖGEL, DIE IN KOHLENGRUBEN ZUM KOHLENSTICH (COLLIARY) BRINGEN ODER WO AUCH IMMER BERGMANN ARBEITEN. ES WAREN NORMALERWEISE KANARIEN.

Lori J Latimer aus Central Oregon am 09. Dezember 2010:

Vielen Dank für das Teilen dieser Erfahrung. Sehr interessant. Das Beste für Sie und Ihre gefiederten Freunde.

MamaMarissa am 09. Dezember 2010:

Fantastisch! Danke für die Information.