Was ist im Finale der 3. Staffel von Ozark passiert?

Unterhaltung

  • Bis zum Ende von Ozarks dritte Staffel , Marty (Jason Bateman) und Wendy Byrde (Laura Linney) sind mit einem mächtigen Kartell verbunden.
  • Staffel 3 von Ozark featurescharacter Todesfälle, größere Veränderungen und viele Wendungen.
  • Hier ist was passiert in Ozark Finale der dritten Staffel - und was? es bedeutet für Staffel 4 .

Der folgende Beitrag enthält Spoiler für die dritte Staffel von Ozark natürlich.

Genug passiert in a einzelne Folge von Ozark , Netflix 'Krimidrama, um seinen eigenen Erklärer zu verdienen. Das Finale der dritten Staffel ist jedoch insbesondere Wicklung.

Ähnliche Beiträge Was wir von Staffel 4 von 'Ozark' erwarten können Dies sind die Top 10 Shows und Filme auf Netflix Die besten wahren Krimishows zum Anschauen

Innerhalb einer Stunde bauen sich viele Themen der Saison auf und kommen zu ihren natürlichen - und schockierenden - Schlussfolgerungen. Charaktere sterben. Drogenimperien werden geboren. So läuft der natürliche Lebenszyklus weiter Ozark .



Alles in allem setzt das Finale der dritten Staffel ein Ozark für eine explosive vierte Staffel, in der Marty (Jason Bateman) und Wendy (Laura Linney) gleichermaßen mit der Führung des Kartells in Einklang stehen werden. Wie weit sind sie von der Premiere der Show entfernt! Wenn die vierte Staffel von Ozark kommt heraus, das sind die Ereignisse, an die Sie sich erinnern möchten.

Ozark STEVE DIETL / NETFLIX

Oscar Navarro wählt die Byrdes gegenüber Helen Pierce.

Das groß Sie müssen sich daran erinnern, dass Helen Pierce (Janet McTeer) von ihrem Arbeitgeber Omar Navarro (Felix Solis) getötet wird.

Navarro lädt Helen, Marty und Wendy zur Taufe seines Sohnes ein. Wirklich, die Einladung ist Navarros kaum verhüllte Art zu entscheiden, wer die Zukunft der Geldwäscherei seines Kartells übernehmen wird. Navarro stellt sich auf die Seite der Byrdes. Helen wird abrupt erschossen.

Nach dem überraschenden Tod werden Marty und Wendy von Navarro umarmt und erfahren, dass dies nur der Anfang ihrer Partnerschaft ist.

Ozark STEVE DIETL / NETFLIX

In einem Interview mit DAS HIER , Schöpfer Chris Mundy erklärt, warum Omar sich mit den Byrdes über Helen verbünden würde.

'So gut Helen auch ist, es gibt andere Anwälte auf der Welt', sagte Mundy. „Aber Wendy und Marty haben jetzt zwei Unmöglichkeiten für [Navarro] geschaffen. Man bekommt in erster Linie ein Casino zum Waschen, was eine Art heiliger Gral der Geldwäsche ist. Und das zweite ist, dass zumindest in Navarros Kopf die Behauptung, dass sie das FBI auf ihrer Seite haben und die Macht der US-Regierung bei der Intervention im Drogenkrieg gegen ihre Rivalen schwingen können, etwas ist, was praktisch niemand sonst tun kann und das hat Marty und Wendy im Wesentlichen den Ausschlag gegeben. “

Marty und Wendy sind offiziell mit der Führung des Kartells verbunden - und näher als je zuvor daran, offizielle 'Bösewichte' zu sein.


Wendy billigt die Hinrichtung ihres eigenen Bruders.

Loyalitäten auf Ozark Änderung in a einrasten . Nach alldem, Ozark ist eine Show, in der Darlene Snell (Lisa Emery) ihren jahrzehntelangen Ehemann tötet und Ruth Langmore (Julia Garner) widerwillig versteht, warum die Byrdes ihren Vater Cade (Trevor Long) getroffen haben.

In der dritten Staffel tritt Wendy diesem heimtückischen Club bei, nachdem Navarros Handlanger ihren unberechenbaren Bruder Ben Davis (Tom Pelphrey) getötet hat.

Folgendes ist passiert: Ben kämpfte mit einer bipolaren Störung und entschied sich, seine Medikamente abzusetzen. Als er von der illegalen Nebenbeschäftigung seiner Schwester erfuhr, brachte er ihre ganze Familie in eine prekäre Situation, indem er ihre Geheimnisse bei der Spendenaktion der Familie preisgab. Nachdem Ben aus einer Nervenheilanstalt entlassen worden war, konfrontierte er Helen sofort mit ihrem Umgang mit dem Kartell - vor ihrer Tochter im Teenageralter.

Helen, eine Machtspielerin des Kartells, traf die Entscheidung, dass Ben sterben musste - aber Wendy versuchte nicht, sie aufzuhalten.

Trotzdem macht Pelphrey, die Tom spielt, Wendy nicht für ihre kalte Entscheidung verantwortlich. „Es war entweder Ben oder Wendy und ihre Kinder. Ich dachte, sie haben großartige Arbeit geleistet, um sie in eine Ecke zu zwingen, in der sie wirklich keine gute Wahl hatte, aber ich denke, sie ist eine großartige Schwester «, sagte Pelphrey IST! . Da Bens Ermordung außerhalb des Bildschirms geschah, glauben einige Fans, dass der Charakter in Staffel 4 zurückkehren wird.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Jonah erfährt die Wahrheit über seine Eltern.

Jonah (Skylar Gaertner), der jugendliche Sohn der Byrde, hat den Eindruck, dass Helen für Bens Tod verantwortlich war. Er stand seinem Onkel besonders nahe.

Als Vergeltung hält Jonah Helen mit vorgehaltener Waffe fest - ja, er wurde eindeutig vom kriminellen Leben seiner Eltern beeinflusst. Helen überzeugt ihn jedoch, dass seine Mutter Wendy es ist Ja wirklich verantwortlich für Bens Tod. Selbst wenn Helen die Befehle erteilte, war Wendy die Person, die sie abzeichnete.

Ozark Steve Dietl / Netflix

„Du musst etwas verstehen. Deine Mutter ist diejenige, die es in Ordnung gebracht hat «, erklärt Helen und erklärt ihre Beteiligung. „Du bist ein kluges Kind, aber du weißt, dass deine Mutter das getan hat.

Wie wird sich Jona auf diese schwierige Wahrheit einstellen? Er schießt einen Schuss in Helens Haus, was darauf hinweist, dass er in Staffel 4 möglicherweise gewalttätiger ist. Erin (Madison Thompson), Helens Tochter, steht vor ihrer eigenen Anpassung. Wird sie jemals erfahren, was mit ihrer Mutter in Mexiko passiert ist?


Ruth gibt die Arbeit für die Byrdes auf und tritt Darlenes Heroinoperation bei.

Bens Tod hat eine Haupt Fallout für die Show. Ruth und Ben hatten eine romantische Beziehung begonnen, daher ist sie von dem Verlust besonders am Boden zerstört. Sie ist auch diejenige, die ihn aus der Nervenheilanstalt entlassen und die gesamte Reihe von Ereignissen in Gang gesetzt hat.

»Du hast ihn ermordet«, sagt Ruth zu Wendy, nachdem sie herausgefunden hat, dass sie nicht für ihn gekämpft, sondern ihn dem Attentäter übergeben hat. Im Gegenzug beschuldigt Wendy Ruth, ihn überhaupt aus der Nervenheilanstalt entlassen zu haben.

Ozark Steve Dietl / Netflix

Trotz ihrer vorherigen Nähe verlässt Ruth die Byrdes, um für Darlene Snell zu arbeiten, die ihr Heroinimperium schnell neu startet. Darlene vermittelt einen Deal mit KC Mob-Führer Frank Cosgrove Sr. (John Bedford Lloyd); In der dritten Staffel werden Darlene und Frank Cosgrove Sr. eine Streitmacht gegen die Byrdes und das Navarro-Kartell sein.

Die neue Partnerschaft von Darlene wird jedoch von einer großen Komplikation heimgesucht. Darlene und Frank Cosgrove Jr. (Joseph Sikora) haben schlechtes Blut - sie hat ihn in der Leistengegend erschossen, weil er Ruth angegriffen hat.

Eine letzte Erinnerung an die Darlene-Front: Sie ist mit Ruths Cousine Wyatt (Charlie Tahan) zusammen.


Maya Millers Loyalität ist unklar.

Für wen arbeitet FBI-Agentin Maya Miller (Jessica Frances Dukes) wirklich? Eine der hartnäckigsten Fan-Theorien ist, dass Maya, die die Saison damit verbracht hat, Beweise für Martys Geldwäsche zu finden, tatsächlich auf Navarros Gehaltsliste steht. Alternativ rief Maya Marty an, bevor er zur 'Taufe' in ein Flugzeug nach Mexiko stieg, und warnte ihn vor Helens Plänen, ihn auszuschalten - könnte sie Marty treu bleiben?

Oder vielleicht ist Maya eine FBI-Agentin, die ihr Bestes gibt, und wir sollten aufhören, an ihr zu zweifeln. Alles wird in der dritten Staffel bekannt sein.


Für mehr Möglichkeiten, dein bestes Leben zu führen und alles, was Oprah zu bieten hat: Melden Sie sich für unsere Newsletter !

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io. Anzeige - Lesen Sie weiter unten