Wie man Mausornamente für Weihnachten aus Walnussschalen herstellt

Feiertage

Maren hat die Vorschule bis zum College unterrichtet. Sie liebt das Wunder des Lernens.

Schau, wie entzückend diese Maus-Ornamente sind! Die Kulleraugen verleihen ihren Gesichtern eine alberne Unschuld. Jedes handgefertigte Maus-Ornament hat seine eigene Persönlichkeit.

Schau, wie entzückend diese Maus-Ornamente sind! Die Kulleraugen verleihen ihren Gesichtern eine alberne Unschuld.

1/2

Eine Weihnachtsmaus – die Idee beschwört die Linie herauf, die sich kein Wesen bewegte, nicht einmal eine Maus, oder die britische Tradition, einem Kind zu Weihnachten eine Zuckermaus zu schenken. So ist es leicht zu verstehen, warum Mäuseschmuck für Weihnachtsbäume beliebt ist. Dies ist ein einfaches Projekt, das an einem Tag plus einem weiteren Tag zum Trocknen durchgeführt werden kann.



Ich habe sie mit meinen eigenen Kindern gemacht, als sie im Grundschulalter waren. Noch heute wärmt es mein Herz, den Weihnachtsbaum anzusehen und diese entzückenden Weihnachtsmäuse zu sehen, die von meinen geliebten Söhnen gemacht wurden.

Filz – am besten rot – wird für einen Teil der Weihnachtsmannmütze benötigt. Ich habe grauen Filz für die Basis des Ornaments verwendet. Eine gute Schere schneidet den Filz. Schulkleber oder eine Heißklebepistole sind unerlässlich. Ein Stift oder Marker, der auf Filz schreiben kann, ermöglicht es Ihnen, sich an das Jahr zu erinnern, in dem Sie das Ornament hergestellt haben. Ein Maßband oder Lineal wird benötigt, um Weihnachtsmützen in der richtigen Größe herzustellen.

Filz – am besten rot – wird für einen Teil der Weihnachtsmannmütze benötigt. Ich habe grauen Filz für die Basis des Ornaments verwendet.

1/4

Zubehör (ergibt 10 Ornamente)

Lachen Sie, wenn Sie möchten, über den ersten Punkt auf der Liste. Natürlich kann ein Erwachsener dieses Handwerk ohne die Hilfe von Kindern machen, aber ein Kind sollte niemals unbeaufsichtigt sein, wenn eine Heißklebepistole verwendet wird.

  • 2 oder mehr Personen (Kind-Erwachsenen-Mix)
  • Papier zum Schutz Ihrer Arbeitsfläche und Papiertücher und Wasser zum Reinigen der Finger
  • 10 Walnussschalenhälften
  • 20 Kulleraugen aus Kunststoff
  • 10 rosa Bommelbällchen (1,2 cm Durchmesser)
  • 10 weiße Pom-Pom-Kugeln (0,5 cm Durchmesser)
  • 10 Wattebällchen
  • Dicker schwarzer Faden
  • Grauer Filz (etwa ein 11-Zoll-Quadrat)
  • Roter Filz (etwa ein 11-Zoll-Quadrat)
  • 14 Fuß dicker dunkler Faden, geschnitten in 30 3,5-Zoll-Stücke (Schnurrhaare) und 10 6-Zoll-Stücke (Hängeschlaufen)
  • Elmer’s oder anderer durchsichtig trocknender Kleber (idealerweise ein Heißkleber und eine Klebepistole unter Aufsicht eines Erwachsenen) das ist die, die ich benutze , und es funktioniert super)
  • Schere
  • Stift oder Marker, der auf Filz schreiben kann
  • Lineal oder Maßband

Zusätzlicher Vorschlag

Spielen Sie Weihnachtsmusik oder andere Lieblingslieder, um die Arbeiter zu ermutigen.

Wirklich, wie kann man Geschenke verpacken, Feiertagsessen zubereiten oder Weihnachtsbasteleien machen, ohne dass Weihnachtsmusik spielt?

Die Ohren werden überlappt und geklebt, um einen leichten konkaven Kreis zu bilden. Der End- und Aufhängefaden werden innen eingeführt, bevor der Unterfilz verklebt wird.

Die Ohren werden überlappt und geklebt, um einen leichten konkaven Kreis zu bilden.

1/2

Anweisungen

Je nach Alter und Geduld der Kinderhelfer möchte der Erwachsene vielleicht die ersten Schritte als Vorbereitung machen, bevor die gemeinsame Arbeit beginnt.

  1. Schneiden Sie aus dem roten Filz zehn schmale Dreiecke mit einer Höhe von 2 Zoll und einer Basis von 1,5 Zoll. Falten Sie sie der Länge nach in der Mitte. Dies werden die Weihnachtsmützen sein.
  2. Schneiden Sie aus dem grauen Filz 10 Schwänze: 0,5 Zoll mal 3,5 Zoll. Zeichnen Sie auch auf dem grauen Filz einen Penny oder Nickel und schneiden Sie 20 Kreise aus. Schneiden Sie auf jedem Kreis eine gerade Linie von außen nach innen. Das sind die Ohren.
  3. Zeichnen Sie vom grauen Filz jede Walnussschalenhälfte nach (oder seien Sie ein Optimist und zeichnen Sie dieselbe 10 Mal nach). Schneiden Sie außerhalb der Stiftmarkierungen – Sie machen die Rückseite der Maus, die etwas größer als die Schale sein muss, damit sie später auf die Schale geklebt werden kann.
  4. Verteilen Sie Klebstoff entlang des äußeren Randes der Schale. Falten Sie ein Stück Faden in der Mitte und kleben Sie die losen Enden auf den Kleber in der hinteren Mitte. Legen Sie eine Kante eines grauen Filzschwanzes darauf. Trage bei Bedarf mehr Kleber auf. Drücken Sie den Filzboden auf die Schalenhälfte.
  5. Ziehen Sie einen Wattebausch, um eine weiße Linie zu machen, die der weiße Pelzbesatz einer Weihnachtsmütze ist.
  6. Öffnen Sie dann den roten Dreieckshut wieder, um ein wenig Klebstoff darin zu verteilen. Falten Sie es in zwei Hälften und kleben Sie es zu. Geben Sie einen weiteren Klecks Kleber auf die breite Basis des Hutes und kleben Sie ihn etwa einen halben Zoll über dem Schwanz auf die Walnussschale. Geben Sie Klebstofftropfen um die Hutverbindungsstelle herum und kleben Sie die weiße Baumwollborte auf.
  7. Falten Sie zwei Ohren so, dass die offenen Linienkanten einander überlappen. Kleben Sie dies. Kleben Sie nun ein Ohr auf jede Seite der Muschel.
  8. Tragen Sie ein wenig Klebstoff auf die Oberseite des Hutes auf. Falten Sie die Spitze des Hutes nach unten in Richtung der weißen Borte. Am Ende einen weißen Pompom aufkleben.
  9. Kleben Sie drei Schnurrhaare auf die vordere Mittelkante der Schale. Kleber nur in die Mitte geben, damit sich die Schnurrhaare frei bewegen können. Kleben Sie den rosa Bommel über die Mitte der Schnurrhaare.
  10. Kleben Sie zwei Kulleraugen zwischen die Nase und das weiße Fell.
Die fertigen Ornamente werden bezaubernd aussehen!

Die fertigen Ornamente werden bezaubernd aussehen!

M.M.

Seien Sie stolz auf die künstlerischen Kreationen Ihrer Familie!

Dies ist ein schönes Projekt, das eine Gruppe wirklich zusammenbringen kann, um etwas Freude zu erzeugen. Es ist auch eine schöne Aktivität, die Sie während des Lockdowns oder bei längerer Zeit zu Hause durchführen können. Ich hoffe, Sie genießen es genauso wie ich!